Ristorante Pane e Vino

Anzeige
Mit Brot, Wein und anderen Köstlichkeiten aus der italienischen Küche verwöhnen Pane e Vino-Wirt Nino (Bildmitte), Chefkoch Toni und Kellner Pirri seit zehn Jahren ihre Gäste. Foto: pi

Elf Jahre Köstliches aus der italienischen Küche

Bramfeld. Das Ristorante „Pane e Vino“ feiert seinen 11. Geburtstag. Vom 31. Mai an soll es deshalb hoch her gehen: „Bis Sonntag bekommen alle Gäste eine leckere Vorspeise vorweg serviert“, verspricht Pane e Vino-Wirt Nino. Vom 4. bis 15. Juni gibt es die zweite Überraschung: ermäßigte Preisen auf verschiedene Gerichte aus der aktuellen Speisekarte. Diese lockt mit abwechslungsreichen Köstlichkeiten, zu denen Nino und sein Kellner Pirri gern einen passenden Tropfen empfehlen.
Zu den Spezialitäten gehört etwa das frisch gebratene Zanderfilet auf grünem Spargel, das zarte Lammfilet mit frischen Steinpilzen oder Entenbrust mit Himbeersauce. Montags bis freitags lädt das Ristorante zwischen 12 und 15 Uhr zu einem preiswerten Mittagstisch ein. Regelmäßig sonntags steht ein leckeres Drei-Gänge-Menü auf der Tageskarte. Bei schönem Wetter lädt die Rosenterrasse zum Verweilen ein. Sehr gern berät der hauseigene Partyservice bei der Gestaltung von privaten Familienfeiern. Ab zehn Personen ist ein Lieferservice möglich. Im Pezolddamm selbst gibt es einen geräumigen Clubraum bis 20 Personen. (mm)

Ristorante „Pane eVino“,
Pezolddamm 1
Ecke Am Stühm Süd,
Tel.: 64 42 68 95
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige