TÜV Nord Schulungszentrum

Anzeige
Das TÜV Nord Schulungszentrum in Bandelin ist der einzige Ausbildungsort für den stark gefragten Turbinenschlosser in Norddeutschland. Foto: pi

Turbinenschlosser gesucht

Bandelin. Ob in Kraftwerken, Pump- oder Industrieanlagen, auf Schiffen, in der chemischen Industrie oder bei der rasant an Bedeutung gewinnenden Windenergie – als gefragte Experten für Turbinen werden sie gebraucht: Turbinenschlosser. Passend dazu bietet das TÜV Nord Schulungszentrum in Bandelin seit mittlerweile zwei Jahren eine Weiterbildung an. Die Bewerbungsfrist für den nächsten Lehrgang läuft aktuell an. „Der Bedarf an Arbeitskräften auf diesem Gebiet ist in den letzten Jahren immer stärker gestiegen, so dass wir mit der Ausbildung kaum nachkommen“, beschreibt Claus Frankenstein, Geschäftsführer vom TÜV Nord Schulungszentrum, die aktuelle Situation. Das Team legt einen hohen Maßstab an die Ausbildung zu diesem gefragten und komplexen Berufsbild. Vor dem Eintritt in den Arbeitsmarkt werden die angehenden Turbinenschlosser vom TÜV Nord Schulungszentrum unterstützt, indem jedem Absolventen ein vierwöchiges Praktikum bei einem potenziellen Arbeitgeber vermittelt wird, bei dem sie die Chance haben, ihre erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse in der Praxis anzuwenden. Das Engagement zahlt sich aus: Aus den vergangenen Lehrgängen konnten 95 Prozent der Absolventen in eine langfristige, sozialversicherungspflichtige Anstellung mit guten Verdienstmöglichkeiten vermittelt werden. Zehn Monate bzw. bei entsprechenden Vorkenntnissen 6,5 Monate dauert die Weiterbildung zum Turbinenschlosser in Bandelin, dem einzigen Ausbildungsort dieses Berufsbildes in Norddeutschland. Neben der Turbinenfachausbildung und SCC-Schulung, Bedienberechtigung für Brücken- und Säulendrehkran und Fahrausweis für Flurförderzeuge gehören technisches Zeichnen, die Herstellung von Schablonen, Steuerungs-, Mess- und Regeltechnik in den Lehrplan. Großer Wert wird auf die Vermittlung handwerklicher Fertigkeiten gelegt. (pi)

TÜV Nord Schulungszentrum, Neue Straße 1, 17506 Bandelin, Tel.: 038353 810,
www.tuev-nord.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige