Winterhuder Zoo

Anzeige
Udo Tiedgen hat nach 36 Jahren den Winterhuder Zoo in die Hände von Yannic Grühn übergeben. Foto: ne

1-A-Service rund ums Tier

Winterhude. Auf den 140 Quadratmetern des Winterhuder Zoos finden Tierfreunde alles rund um ihre tierischen Schützlinge - vom Futter über Käfige und Aquarien bis hin zu Spielzeug. Zudem warten Nagetiere, Fische, Vögel und Schildkröten auf neue Besitzer. Außer der freche Beo, der alle Kunden lautstark begrüßt und quasi zum Inventar gehört. Wie Udo Tiedgen, der den Winterhuder Zoo über 35 Jahre lang führte.
Im April hat er die Zoohandlung in die Hände von Yannic Grühn übergeben. „Ich möchte für ein wenig frischen Wind sorgen und unser Serviceangebot vertiefen“, sagt der 24-Jährige, der bereits seine Lehre im Winterhuder Zoo absolvierte. Wer sein Tier in der Urlaubszeit in erfahrene Hände geben möchte, ist bei Yannic Grühn genau richtig. „Wir bieten die Pflege von Kleintieren hier vor Ort oder aber auch zu Hause an. Auf Wunsch werden die Tiere auch abgeholt und gebracht.“ Neu im Angebot: die fachmännische Reinigung von Aquarien. (ne)

Winterhuder Zoo, Ohlsdorfer Straße 2, Tel.: 48 32 40, www.winterhuder-zoo.de, ÖZ:
Mo-Fr 9-13 Uhr und 15-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige