Musical-Gala in Opernfactory

Anzeige
Das Ensemble der Opernfactory startet in die neue Spielzeit Foto: Opernfactory

Premiere ist am 19. Oktober in Hamburg

Hamburg. Die Opernfactory präsentiert zur neuen Spielzeit 2013/2014 nun auch neben den bewährten Opern-Galas eine Musical-Gala, bei der klassische Musicalmelodien zu hören sein werden. „MusicalClassics“ bietet ein Potpourri aus bekannten Melodien klassischer Musicals, wie „My Fair Lady“, „Phantom der Oper“ „Kiss me Kate“ und anderen. Auch hier präsentiert die Opernfactory mit ihrem professionellem Ensemble diese bunte Gala in authentischen Kostümen und entzückenden kleinen Szenen, damit der Abend nicht nur ein Ohren- sondern auch ein Augenschmaus wird. Am 19. Oktober um 20 Uhr wird die MusicalClassics Premiere haben und am 7. Dezember, 20 Uhr erneut gespielt.
Aber auch die bewährten Operngalas „Opera damour“ (5. Oktober/15. Dezember, jeweils 20 Uhr) und „MysticOper“ (16. November, 20 Uhr) werden wieder aufgenommen. Bei der „Opera d´amour“ geht es um das Thema Liebe in allen Facetten, von Eifersucht bis hin zu Verführungsarien wird dieses Thema
besungen.
Die MysticOper präsentiert Arien aus der Märchenwelt der Oper ist aber für Erwachsene geeignet. Ein wunderbares Programm, passend zur Jahreszeit. Die Opernfactory eröffnete im November 2012 in einer alten Gewürzmühle an der Ahrensburger Straße. Intendantin Barbara Kaliner und ihr Ensemble bieten dem Publikum besondere Operninszenierungen Der nach Plänen von Kaliner gebaute Theatersaal hat 130 Sitzpätze und kann auch für Feierlichkeiten jeder Art gemietet werden. (wb)

Opernfactory an der Ahrensburger Straße 138, Kartenbestellungen unter Tel.: 67 999 230 oder per Mail: info@opernfactory.de, Opernfactory
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige