Wandsbek: Lokales

4 Bilder

Hamburg und das Wetter: „Liebe, liebe Sonne….

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 3 Tagen

… komm ein bisschen runter, lass den Regen oben, dann wollen wir dich loben.“ Ob das Kinderlied die Wetterlage am langen Maiwochenende verbessert, verraten wir zusammen mit unseren Ausgehtipps Von Natascha Gott Hamburg Am langen Maiwochenende geht es mit dem Wetter in Hamburg aufwärts, sagt Peter Schwarz, Meteorologe vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation in Hamburg (IWK). Für Radtouren, Spaziergänge und andere...

1 Bild

Hilfe bei Sorgen und Nöten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 4 Tagen

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Die Klönschnack-Sprechstunde: Neues Angebot im Jenfeld-Haus Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld Manchmal hilft es einfach mit jemandem zu sprechen, um Rat zu bitten oder nach einem Ansprechpartner zu fragen, um kleinere Probleme schnell zu lösen. Damit Menschen in Jenfeld mit ihren unterschiedlichen Sorgen und Nöten nicht alleine sind, hat das Jenfeld-Haus nun mit der Klönschnack-Sprechstunde eine Anlaufstelle geschaffen....

3 Bilder

Neubau zerstört Hamburger Geschichte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 4 Tagen

Hamburg: Große Burstah | Grabungen am Großen Burstah bringen „Neue Burg“ zutage. Grabungsstätte wird für neues Gebäude mit Tiefgarage geschlossen Von Christian Hanke Hamburg-City Kay-Peter Sukowa (47) ist zufrieden. Der Grabungsleiter und sein Team sind der Rekonstruktion der Neuen Burg wieder ein Stück näher gekommen. An der Ecke Großer Burstah/Hahntrapp, an der ein Haus abgerissen wurde, durften sie ein halbes Jahr lang im geschichtsträchtigen...

1 Bild

Wo TV-Serien entstehen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 4 Tagen

Hamburg: Jenfelder Allee 80 | Führung durch das Studio Hamburg mit der Volkshochschule Tonndorf Seit 70 Jahren werden im Studio Hamburg Filme produziert. Das Unternehmen wurde 1947 in Hamburg durch Walter Koppel und Gyula Trebitsch gegründet, der Aufbau des Atelierbetriebs in Tonndorf begann 1948. Seitdem entstanden hier preisgekrönte Kinofilme und beliebte Serien wie der „Tatort“, „Das Traumschiff“, „Großstadtrevier“ und „Der Tatortreiniger“. Grund...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Und Tschüss Barsbüttel!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barsbüttel | vor 4 Tagen

Barsbüttel: Soltausredder 21 | Schwimmlehrerin Petra Thieme verlässt Schwimmhalle Barsbüttel Seit 1998 war sie als ehrenamtliche Schwimmlehrerin in der Schwimmhalle Barsbüttel tätig. Mit ihrer ruhigen, netten sympathischen Art hat sie den Barsbütteler Kindern im Alter von fünf bis etwa elf Jahren das Schwimmen beigebracht und die Prüfungen für die unterschiedlichen Schwimmausbildungen abgenommen. „Um überhaupt so weit zu kommen, musste ich einigen...

3 Bilder

Farbenpracht und Kälteschauer im City-Park

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 4 Tagen

Hamburg: Planten un Blomen | Saisonstart in Hamburgs traditionsreichen Park Planten un Blomen trotz schlechtem Wetter – alles nur eine Frage der Einstellung Hamburg-City Die Japanischen Zierkirschen blühen, 5.000 neu gesetzte Tulpen und 3.000 Narzissen sind fast vollständig angetreten und 3.500 Rosen entwickeln sich gut, wer genau hinschaut, sieht schon kleine Knospen: Der Park ist bereit! Nur Petrus spielt bislang nicht mit. Das Wetter ist grau in...

1 Bild

V-Partei³ gründet Landesverband in Hamburg

Vanessa Catalan Sanchez
Vanessa Catalan Sanchez | Wandsbek | vor 4 Tagen

Jennifer Nielsen zur Spitzenkandidatin gewählt (Hamburg) Ein Gründungsmarathon am vergangenen Wochenende bescherte der jungen V-Partei³ weiteren Auftrieb. Neben vier weiteren Ländern kann sich nun auch die Freie und Hansestadt Hamburg über einen Zuwachs freuen, der die politische Flankierung der veganen Bewegung darstellt. Einstimmig wurde zur Landesvorsitzenden Jennifer Nielsen (23, Studentin) gewählt. Mit...

1 Bild

Bücherhallen haben nicht nur Bücher

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 4 Tagen

Hamburg: Herthastraße 18 | Die acht Standorte in Wandsbek bieten mit „Dialog in Deutsch“, „Lesewelt Hamburg“ oder Veranstaltungen für Kitas und Schule ein großes Programm Wandsbek In den acht Wandsbeker Bücherhallen gibt es viel mehr als nur Bücher und andere Medien. Das berichtet das Bezirksamt auf eine Anfrage des CDU-Bezirksabgeordneten Sandro Kappe. So bieten alle Bücherhallen beispielsweise wöchentliche Gesprächsgruppen „Dialog in Deutsch“...

1 Bild

Frühlingsfest im Kinderdorf Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | vor 4 Tagen

Hamburg: Elsässerstraße 27a | Spiel und Spaß für Groß und Klein am 6. Mai Dulsberg Das SOS-Familienzentrum Dulsberg öffnet seine Türen und lädt für den ersten Mai-Sonnabend zum Frühlingsfest ein. Mit Musik, Spielen und Kaffee und Kuchen werden die Familien zum Familienzentrum und auf den Straßburger Platz gelockt. „Wir haben wieder ein schönes Angebot für die ganze Familie zusammengestellt,“ sagt Tamara Fricke, Mitarbeiterin des Familienzentrums „Wie...

2 Bilder

Auf Wohnungssuche in Nord, Barmbek oder Wandsbek 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Sechsköpfige Familie lebt seit zwölf Jahren auf 58 Quadratmetern. Verein „Basis & Woge“ bittet um Hilfe Von Klaus Schlichtmann Dulsberg Im engen Kinderzimmer der kleinen Erdgeschosswohnung stapeln sich die Matratzen. „Wir haben nur ein Etagenbett für die Kinder, zwei müssen deshalb auf dem Boden schlafen“, erklärt Aladija Bitou (44), die Mutter. Mit ihren fünf Kindern zwischen vier und 15 Jahren lebt die Witwe seit knapp...

3 Bilder

Süße Mitbringsel von der Kulturbörse

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 4 Tagen

Hamburg: EKZ Quarree Wandsbek | Kulturelle Einrichtungen aus Wandsbek präsentierten sich an zwei Tagen im Quarree Von Nicole Kuchenbekcer Wandsbek Organisator Gerd Hardenberg ist zufrieden: Die Stände im Einkaufszentrum Wandsbek Quarree waren an den zwei Veranstaltungstagen vergangener Woche gut besucht. Auch Laura Roca mit Tochter Natoma (8) hat es auf der Kulturbörse gefallen. Am Stand von Gisela Mause kauft Laura Roca für ihre Tochter und deren...

1 Bild

Theater für Kinder in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 4 Tagen

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | „Gib her! Teilen ist schön, Teilen ist schwer!“ heißt das Kinderstück ab drei Jahren Jenfeld „Teilen? Meine schönen Äpfel? Kommt gar nicht in Frage. Pfoten weg! Und überhaupt – raus da! Das sind meine Kisten.“ Alles hätte so schön sein können für Hannes Hamster in seinem Apfelkistenreich: Prall volle Vorratssäcke, rotbackigeÄpfel und jede Menge Platz zum Hamstern. Aber Marlene, die schöne Krötendame und Winnie der Vogel...

1 Bild

Familienspaß dank Medienrucksack

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Spende an die Bücherhalle Farmsen: Tiptoi-Set und Spiele eignen sich für Groß und Klein und für Menschen mit Demenz Farmsen Das Sozialwerk des Bürgervereins Farmsen-Berne hat sich mit einer Spende an Medienrucksäcken für die Farmsener Bücherhalle beteiligt. Der Rucksack beinhaltet Tiptoi-Medien und Familienspiele, die sich auch gemeinsam mit Menschen gut spielen lassen, die an Demenz leiden. „Auf Weltreise“, „Action in der...

1 Bild

Das doppelte Lämmchen von Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 4 Tagen

Hamburg: Eichberg 63 | Adoptivmütter am Höltigbaum unermüdlich im Einsatz. Spenden für die Kleinen gesucht Rahlstedt Zwillinge sind immer ein „Hingucker“. Obwohl bei Schafen keine Seltenheit, sind die beiden vor wenigen Tagen am Höltigbaum geborenen Lämmer etwas Besonderes. Durch unglückliche Umstände mutterlos geworden, adoptierten die Mitarbeiterinnen im Freiwilligen Ökologischen Jahr, Marietta Liske und Renee Ullmann, kurzerhand die beiden...

1 Bild

Bürgerdialog zur Radverkehrspolitik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 4 Tagen

Hamburg: Güstrower Weg 2 | Rahlstedter Politiker lädt Hamburger und Verkehrsexperten am 4. Mai zum gemeinsamen Gespräch ein Rahlstedt Der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter lädt zu seinem nächsten Bürgerdialog ein, diesmal zum Schwerpunktthema Radfahren. Als Diskussionspartner sind die verkehrspolitischen Sprecher Stefanie Miczka vom ADFC Hamburg und Carsten Willms vom ADAC Hansa dabei. „Radfahren im Alltagsverkehr...

2 Bilder

Rahlstedter Bürgerverein plant Stadtteilzentrum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Das Interesse im Stadtteil ist groß, viele engagierte Bürger wollen helfen. Jenfeld-Haus, Brakula und Kulturschloss Wandsbek sind Vorbilder Von Reinhard Meyer Rahlstedt „Das Stadtteilzentrum sollte Angebote für Familien bereithalten“, so Katharina Fährmann. Und weiter: „Ein solches Zentrum fehlt in der Mitte Rahlstedts. Ich bin bereit, bei diesem Projekt ehrenamtlich mitzuarbeiten.“ Volker Sieg vom TSV Hohenhorst: „Ein...

1 Bild

100 Tage Trump: Amerika und Europa

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 4 Tagen

Hamburg: Neumann-Reichardt-Straße 20 | Wandsbeker Bundestagsabgeordnete Aydan Özoğuz lädt Bürger und Experten zur Diskussion am 5. Mai Wandsbek Aydan Özoğuz, Wandsbeker SPD-Bundestagsabgeordnete und Staatsministerin für Integration, lädt zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem Europastaatsminister Michael Roth, MdB, ins neue Waldhaus des Charlotte-Paulsen-Gymnasiums ein.Nach knapp 100 Tagen im Amt hat US-Präsident Donald Trump wenig vorzuweisen. Seine...

1 Bild

Bramfeld: Gedenken zum Kriegsende

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 4 Tagen

Hamburg: Am Ehrenmal | Arbeitskreis „Denk-Mal“ lädt am 8. Mai zum 72. Jahrestag der Beendigung des Zweiten Weltkriegs Bramfeld Zum 72. Jahrestag der Beendigung des Zweiten Weltkriegs am Montag, 8. Mai, lädt der Arbeitskreis (AK) „Denk-Mal“ zu einer Mahn- und Gedenkfeier ab 17 Uhr am Bramfelder Kriegerdenkmal ein. Der Arbeitskreis setzt sich seit fünf Jahren für die Umgestaltung des aus der Nazizeit stammenden Kriegerdenkmals am kleinen...

2 Bilder

JBG-Schüler planen Musik-Festival

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 4 Tagen

Hamburg: Höhnkoppelort 24 | Music Meets School Festival: Großes Stelldichein der Chöre und Orchester im Mai 2018 Von Michael Hertel Bramfeld Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Unter dem Titel „Music Meets School“ plant das Bramfelder Johannes-Brahms-Gymnasium (JBG) im kommenden Jahr ein großes Festival für Schulorchester und Schulchöre. Das Großereignis steigt am 26. Mai 2018, doch die Vorbereitungen laufen bereits auf vollen...

1 Bild

Klönabend in Bramfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 4 Tagen

Hamburg: Ellernreihe 88 | Der Bürgerverein lädt regelmäßig interessante Persönlichkeiten zum Gespräch. Der nächste Termin ist im Juni Bramfeld Auf Einladung des Bürgervereins Bramfeld gastierte der CDU-Landesvorsitzende Roland Heintze kürzlich im Vereinslokal des Bramfelder SV. Zwei Stunden lang hatten die rund 50 anwesenden Mitglieder die Möglichkeit, ihre Fragen an Heintze los zu werden. Leidenschaftlich diskutiert wurden dabei unter anderem über...

2 Bilder

Neue Helfer für Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 4 Tagen

Hamburg: Bekassinenau 30c | Freiwillige Feuerwehr Oldenfelde Siedlung gründet Jugendfeuerwehr Von Rainer Glitz Oldenfelde Die Eltern des Feuerwehrnachwuchses hatten sich mächtig ins Zeug gelegt und ein beeindruckendes Kuchenbüffet im Gerätehaus in der Bekassinenau aufgebaut. Doch zuerst kam der ernste Teil der Gründungsfeier. Zahlreiche Vertreter der Feuerwehr aus Hamburg und Schleswig-Holstein sowie des THW waren gekommen, und auch die...

1 Bild

Das neue „Rahlstedt live“ kommt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | vor 4 Tagen

Am 3. Mai liegt das Sonderheft vom Wochenblatt aus. Im Porträt: Kinderbuchautorin Ellen Sell Rahlstedt Sie ist eine der bekanntesten Kinderbuchautorinnen Deutschlands und drückt in Rahlstedt noch regelmäßig die Schulbank! Ellen Sell verrät, was ihre Hunde mit ihrer Inspiration zu tun haben und warum sie Lesungen mit Kindern liebt. Im neuen Rahlstedt Live blicken wir außerdem hinter die Kulissen des Kinderkrankenhauses...

1 Bild

Friedlicher Abschied am 100. Geburtstag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Trauer um Eva Hildebrandt, die am Ostersonntag starb Von Martin Jenssen Marienthal Sie hatte ein erfülltes, langes Leben. Eva Hildebrandt aus der Jüthornstraße in Marienthal. Sie wurde 100 Jahre alt. Das Tragische: Sie starb am Ostersonntag, dem Tag, an dem sie ihren großen Geburtstag feiern wollte. Geboren wurde sie als Eva Breither am 16. April 1917 in Wilhelmsburg. Sie war das ältere Kind eines Zwillingspaares,...

1 Bild

„Drittelmix reicht nicht“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 4 Tagen

Hamburg: Schöneberger Straße 44 | Linke und Hamburger Mieterverein: Mehr bezahlbarer Wohnraum Hohenhorst „Wir wollen eine Stadt für alle“, sagte Julian Georg beim Frühjahrsempfang seiner Linken-Fraktion im Haus am See. Dazu zähle eine bürgernahe Verwaltung und bezahlbarer Wohnraum. Dieses Problem betreffe mittlerweile die Mitte der Gesellschaft. „Fast die Hälfte der Hamburger hat ein Anrecht auf eine Sozialwohnung“, betonte Georg. Der Drittelmix aus...

2 Bilder

Jenfeld: Zusammenhalt bei bunter Vielfalt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 4 Tagen

Hamburg: Denksteinweg 17 | Mehr als ein Lob für die Arbeit der Schüler: Sieger des Logo-Wettbewerbes ausgezeichnet Von Rainer Glitz Jenfeld Alle 15 von den Zehntklässlern eingereichten Entwürfe waren in der Aula noch einmal aufgehängt, dazu prangten sie in essbarer Form auf einer riesigen Torte am Rand der Bühne. „Ich hätte alle gewählt, ein sehr gutes Ergebnis“, lobte Heidrun Quilitzsch, Centermanagerin im JEN, die Arbeit der Schüler. Die...