Betreutes Spielen im Park

Anzeige
Viele Angebote gibt es für Familien in Eilbek nicht. Da kommt der Spielcontainer gerade recht Foto: Grell

Immer freitags in Eilbek

Von Karen Grell
Eilbek
Im Eilbeker Bürgerpark kann ab sofort an jedem Freitag gespielt werden. Das Eilbeker Aktionsbüro, das im Auftrag des Bezirksamtes arbeitet, öffnet dann für einen Nachmittag den Spielcontainer. Die Idee dazu hatte Ute Labesehr, die das Aktionsbüro leitet und den Auftrag hat, zusätzliche Angebote für Kinder und Jugendliche im Quartier Eilbek, das als unterversorgt eingestuft ist, zu organisieren. Gemeinsam mit dem neuen Kollegen, Max Schümann, der als Honorarkraft tätig sein wird, ist Ute Labesehr vor Ort und bietet neben der Spielgeräte aus dem Container auch eine Feuertonne, in der bei jedem Treffen ein Lagerfeuer angezündet wird und sogar Stockbrot gebacken werden kann.
„Der Container war übrigens mal ein echter Mülleimer“, erklärt Ute Labesehr, die hier die vielen kleinen Sandspielzeuge, Hula-Hoop-Reifen, Bälle und Springseile während der Woche einschließen kann. „Vor ein paar Jahren kam noch der Spieltiger in den Park und engagierte sich für die Unterhaltung der Kinder“, erinnert die Mitarbeiterin des Fachamtes für Sozialraummanagement, doch das sei seit 2010 vorbei. Max Schümann, der gerade noch an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg soziale Arbeit studiert, hat bei diesem Projekt eine optimale Möglichkeit, sein Wissen gleich vor Ort einzusetzen.
Der Kontakt zum Bezirk Wandsbek entstand während seines Praktikums in der Jugendfreizeitlobby in der Wandsbeker Chaussee, die derzeit geschlossen ist. Im Vordergrund des Angebotes soll es um Bewegung für die Kinder gehen. Deshalb hat Ute Labesehr vor allem auch Bälle und Springseile für den Container angeschafft, um die Kinder, die zu diesem Programm des offenen und kostenlosen Angebotes kommen, gleich richtig ins Schwitzen zu bringen. „Gespielt wird bei jedem Wetter“, betont Max Schümann, der sich sehr auf seinen neuen Einsatz mit den Kindern freut. Das Projekt läuft zunächst den ganzen Sommer über, auch in den Ferien und: Mitspielen kann jeder!

Der Spielcontainer ist auf, freitags, 14.30 bis 16.30 Uhr, Bürgerpark Eilbek, gleich an der großen Sandkiste, Teilnahme kostenlos, auch bei schlechtem Wetter
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige