Die Störche sind da

Anzeige
Barsbüttel-Stemwarde. Der Barsbütteler Ortsteil Stemwarde hat zwei neue Bewohner, die hoffentlich nicht nur in diesem sondern auch in den kommenden Jahren hier wohnen. Es sind zwei Weißstörche, die sich jetzt das neue Nest am Regenrückhaltebecken als Unterkunft ausgesucht haben. Das Nest war erst im Frühjahr neu aufgestellt worden. Um so größer ist die Freude der Stemwarder, dass es offensichtlich Meister Adebar hier gut gefällt. Nach Auskunft des
Hobbyornithologen Erich
Küster handelt es sich vermutlich um zwei Jungvögel, die jetzt schon mal prüfen, ob sie hier in den nächsten Jahren ‚einziehen‘ wollen. „Zum Brüten ist es zwar jetzt schon zu spät, aber wir alle hoffen, dass sie im nächsten Frühjahr wiederkommen werden“, sagte Walter Schlüter. (zz)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige