Drachenlabyrinth und Tombola

Anzeige
Die Bramfelder Interessengemeinschaft BRAIN hat sich zu diesem 15. Bramfelder Fenster einiges Neue ausgedacht. Mit der Agentur Sorgenfrei Events steht ihr jetzt weiteres professionelles Know How zur Seite. Gemeinsam wurde in diesem Jahr zum ersten Mal ein Flohmarkt organisert. Die Zusammensetzung aus rein privaten Anbietern dürfte ein Höchstmaß an Schnäppchen und Trödelspaß garantieren. Mit großer Spannung wird auch die Klönschnackrunde erwartet. Hier feuen sich die Veranstalter auf alteingesessene Bramfelderinnen und Bramfelder, von denen man sich viele schöne Geschichten aus dem vergangenen und gegenwärtigen Bramfeld erwartet. Für die kleinen und etwas größeren Gäste hat einer der Bramfelder Aussteller extra ein Drachenlabyrinth aufgebaut, das seinen Besuchern manche harte Rätselnuss zu knacken gibt.
Mit der Tom Bailey Band konnte BRAIN ein musikalischnes Highlight verpflichten, das den ganzen Tag über für exzellente Unterhaltung auf der großen Bühne sorgt. Hier kann von 10 bis 17 Uhr das umfangreiche Programm verfolgt werden. Ganz besonders freut sich BRAIN darauf, die Tausende von Tombola-Gewinnen unter die Loskunden zu bringen, die damit auch einem guten Zweck dienen. 30 Prozent des Erlöses kommt einer sozialen Einrichtung Bramfelds zugute. Bitte beachten Sie aber, dass keine Parkplätze zur Verfügung stehen. (ust/hfr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige