Ein Café für Hamburger Eltern

Anzeige
Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff schneidet das Band durch und freut sich über den Kinderchor, der tolle Lieder einstudiert hat Fotos: Grell

Bezirksamtsleiter eröffnet neuen Treffpunkt an Schule Bandwirkerstraße

Hamburg. Warum braucht eine Schule eigentlich ein Elterncafé? Schulleiterin Elena Zajonz hat die Antwort parat: „Eltern wollen alles wissen über Schule und die Entwicklungsmöglichkeiten für ihre Kinder, da entstehen dann ganz viele Fragen“. In gemütlicher Runde bei Kaffee und Keksen soll ab sofort zwei Mal im Monat beim Elterncafé alles geklärt werden, was Mütter und Väter bewegt. Mein Kind ist ein „Kann-Kind“, soll ich es schon einschulen? Eine Frage, die sich viele Familien stellen, wenn die Kleinen zwar schon sechs Jahre alt sind, bei Schulstart, aber auch noch ein Jahr im Kindergarten bleiben könnten.
„Eltern stehen dann schnell unter Druck“, weiß die Schulleiterin, die dann Tipps gibt und Beratung anbietet. Die Idee des Cafés entstand an der Schule schon vor über einem Jahr, eröffnet wurde erst jetzt, weil die Planungen „dann doch seine Zeit brauchen“. Das Elterncafé ist ein Projekt des bundesweiten Programms „Anschwung für frühe Chancen“, das lokale Netzwerke entwickelt und so die Möglichkeiten für Kita-Kinder und Schüler verbessern will.

Bei den zwei Terminen im Monat werden dann Vortragsreihen zu unterschiedlichen Themen angeboten und in anschließenden Gruppendiskussionen die offenen Fragen besprochen. Finanziert wird die dauerhafte neue Einrichtung innerhalb der Schule durch Sponsorengelder, geplant ist aber auch die Organisation von Flohmärkten und Kuchenverkauf, um das Café für die Zukunft zu sichern. „Eltern sollen sich nicht allein fühlen mit ihren kleinen Sorgen und Fragen“, so Claudia Mahler, die vom Bezirksamt als Initiatorin dabei war. Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff durfte zur Eröffnung das Band durchtrennen und wurde von den Kindern mit tollen Liedern empfangen. Die Termine für das Elterncafé und die jeweiligen Vortragsreihen werden an der Schule bekannt gegeben. (kg)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige