Erzählkoffer für Senioren

Anzeige
Bodil Hansen (li.) und Jutta Meier haben jetzt ab sofort auch Erzählkoffer in der Bücherhalle stehen Foto: kg

Inhalte sollen Erinnerungen wecken. Spenden für neue Koffer gesucht

Farmsen In der Bücherhalle in Farmsen gibt es jetzt neben Gesellschaftsspielen, die spezielle für ältere Menschen entwickelt wurden, auch „Erzählkoffer“, in denen Geschichten, Musik und Sachen zum Anfassen zum Erinnern stecken. Die Erzählkoffer sollen mit ihren verschiedenen Themenbereichen zu Gesprächen anregen und sind auch als Gedächtnistraining wunderbar geeignet. Von Mitarbeiterin Jutta Meier zusammengestellt, enthalten sie jeweils ein Buch mit kurzen Geschichten aus der Vergangenheit, eine CD mit alten Schlagern und einige Gegenstände zum Anschauen und Anfassen, damit auch Menschen mit Demenz wieder ein bisschen aktiviert werden. Der Koffer „Sonntag in Hamburg“ eignet sich sehr für ältere Herren, mit Ausschnitten der Schlagerparade mit Top-Hits der 1950er Jahre, einem VW-Käfermodel, einem alten 100 DM-Schein, ein wenig Elb-Sand im Glas und Fotos aus vergangenen Zeiten in Hamburg. Für die Damen liegen Tannenzapfen, eine Häkeldecke und ein Parfüm der Marke 4711 im Koffer. Da kommen schnell Erinnerungen an die Zeit, als mit der ganzen Familie noch Pilze im Wald gesammelt wurden, die meisten Schränke und Tische mindestens mit einem kleinen Häkeldeckchen versehen waren und für die Übertragung der Schlagerparade im Fernsehen jeder andere Termin abgesagt worden wäre, auf. „Wir wollen mit den Erzählkoffern unseren Senioren ein zusätzliches Angebot bieten. Wenn es gut angenommen wird, dann kann es in Zukunft vielleicht noch weitere Erzählkoffer geben“, so Bodil Hansen, die Leiterin der Bücherhalle. Wer Kleinigkeiten zuhause habe, die für einen Koffer in Frage kämen, der könne diese gern für einen der nächsten Koffer spenden. „Wir möchten auch Menschen ansprechen, die schon ein wenig aus der alten Zeit vergessen haben“, so Jutta Meier. Durch die zugefügten Gegenstände werden Erinnerungen wieder lebendig. Die Erzählkoffer können immer für vier Wochen mit der Bücherhallenkarte entliehen werden. (kg)

Bücherhalle Farmsen, Rahlstedter Weg 10, Telefon 6432083, Internet: www.buecherhallen.de, Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag 11 bis 19 Uhr, Mittwoch und Freitag 11 bis 18 Uhr, Sonnabend 10 bis 14 Uhr
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige