Fitness-Gärtner legen los

Anzeige
Bevor es in die Büsche geht, macht sich die Gruppe mit der Helikopter-Übung warm Fotos: mdt

Wandsbeker GreenGym-Gruppe pflegt Mühlenteichpark selbst, inklusive Sportprogramm

Eilbek Diese Gruppe betet weder die Sonne an noch erwartet sie die Ankunft von grünen Männchen. Nein, hier wärmt sich die Wandsbeker GreenGym-Gruppe für die erste Pflanzaktion im Mühlenteichpark auf. GreenGym ist die Verbindung aus Sport und Umwelt. In Wandsbek treffen sich knapp 20 Teilnemer aus der Nachbarschaft, um den Park zu pflegen und sich aktiv zu bewegen. Zdenka Hajkova leitet die Treffen. Die Gartentherapeutin bespricht mit dem Bezirk, welche Ecken bepflanzt oder gepflegt werden und leitet die Übungen zu Beginn und am Ende der dreistündigen Treffen. Viele Teilnehmer sind bei der Begehung am Wochenende das erste Mal dabei. So auch Ingrid Günther aus Eilbek. Sie hat aus dem Wochenblatt von der Veranstaltung erfahren und wurde neugierig. „Draußen zu sein ist mir sehr wichtig. Die Verbindung von Sport und Gärtnern ist eine tolle Idee“, findet die Rentnerin. Viele Jahre hat sie ihren eigenen Garten gepflegt. Mit dem Umzug in eine kleinere Wohnung fiel der weg. Sie freut sich, dass sie nun wieder mehr Zeit für ihr Hobby hat. (mdt)

Nächstes Treffen: ab 3. April jeden Sonntag ab 14 Uhr, Treffpunkt Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige