Hamburg: Sieg auf dem Rad

Anzeige
Die Siegerjungen der 6. Klassen: Tom Tiede (Mi.) und Sebastian Ständer (r.), Stadtteilschule Meiendorf sowie Costa Constadinitis (Stadtteilschule Stellingen) mit Pieter Wasmuth von Vattenfall Foto: sdo

Meiendorfer beim Schul-Cup

Horn/Meiendorf. Die Jungen und Mädchen der Stadtteilschule Meiendorf haben beim Vattenfall Schul-Cup jeweils erste und zweite Plätze belegt. Bei Deutschlands größter Radsportveranstaltung für Schulen zeigen sie, wie man richtig in die Pedale tritt. Auf der Horner Trabrennbahn stellten sie in drei unterschiedlichen Disziplinen – beim Rundkurs, im Sprint und auf dem Hindernisparcours – ihre Ausdauer, Schnelligkeit und Geschicklichkeit unter Beweis. Den Hauptpreis, eine Radsport-Klassenreise nach Clausthal-Zellerfeld, gewann die Stadtteilschule Walddörfer. Gut 600 Schüler aus 20 Schulen starteten beim Schul-Cup. (sdo)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige