Mehr Angebote – mehr Mitglieder

Anzeige
Die zahlreichen Veranstaltungen, die der Bürgerverein Barsbüttel seinen Mitgliedern anbietet, sind immer sehr gut besucht so wie hier beim Kartoffelroden am Erntedanktag, an dem fast 100 Kinder und Erwachsene teilnahmenFoto: zz

Kartoffelroden beim Erntedankfest: Barsbüttler engagieren sich

Barsbüttel. Der Bürgerverein Barsbüttel wird durch seine zahlreichen Angebote in der Gemeinde Barsbüttel immer beliebter und gewinnt ständig neue Mitglieder hinzu. Zurzeit hat er 555 Mitglieder. Tendenz steigend.

Kartoffelroden am Erntedankfest

Diese Zahl gab der
1. Vorsitzende des Bürgerverein, Jörn Ahlrichs, auf der Mitgliederversammlung im Oktober bekannt. Ein Angebot, das sehr gut angenommen wird, ist der Theaterbus, der am Mittwoch, 9. Oktober in
die neue Saison gestartet ist und mit dem jetzt mehr als 100 Mitglieder mitfahren. Beim Start vor fünf Jahren waren es knapp 40 Mitglieder. Aber auch die zahlreichen anderen Veranstaltungen im Bürgerhaus
oder im Rathaussaal, die Tagesauflüge, Mehrtagesfahrten und die Veranstaltungen für Familien, wie das Kartoffelroden am Erntedanktag, werden immer sehr gut besucht.

Weihnachtsmarkt

Am Sonntag, 24. November findet im Rathaus Barsbüttel wieder gemeinsam mit dem DRK ein Weihnachtsmarkt statt und am 5. Dezember können die Kinder beim Nikolaus
wieder ihre Schuhe abgeben, die sie dann am 6. Dezember
gut gefüllt zurückbekommen. Weitere Informationen über den Bürgerverein gibt es in den Schaukästen, die in allen vier Barsbütteler Ortsteilen aufgestellt sind und im Internet unter www.buergerverein-barsbuettel.de. (zz)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige