Mehr Sport in Dulsberg

Anzeige
Judo, Fußball, Walking und auch bald noch Klettern – Jan-Luca Nast und Rainer Ehmler (r.) freuen sich über den Start ihres neuen Sport- vereins Alter Teichweg Hamburg auf dem Dulsberg Foto: nik
Von Nicole Kuchenbecker

Die Förderung von jungen Sportlern in den Bereichen Judo und Fußball hat sich der neu gegründete Sportverein Alter Teichweg Hamburg auf die Fahnen geschrieben und bereichert damit Hamburgs Osten mit einem hier fehlenden Sportangebot.

Im Fokus stehen Kinder. Bereits ab einem Alter von drei Jahren können Jungen und Mädchen beim Judo im Sportverein Alter Teichweg reinschnuppern, um diese Sportart für sich zu entdecken. Dazu haben sie insgesamt drei Mal die Gelegenheit, sich beispielsweise mit Ann-Kristin Bartels (23), Judo-Trainerin und Vorstandsmitglied, auf die Matte zu begeben, bevor sie festes Mitglied des Vereins werden. Das gilt auch für die Fußball-Sparte, die Kinder zwischen vier und zehn Jahren in die unterschiedlichen Gruppen aufnimmt. „Der Zulauf ist ähnlich hoch“, sagt Rainer Ehmler (54), Gründungsmittglied und Vorsitzender des Sportvereins, „aber es sind noch überall freie Plätze.“ Der Verein gründete sich im November 2016 und startete im Februar 2017 mit dem Sportbetrieb. Mittlerweile sind bereits 20 Kinder und zehn Erwachsene feste Vereinsmitglieder. Mit dem Sportangebot Judo schließt der Verein eine Spartenlücke. Der Verein, der in unmittelbarer Nähe zur „Sportbetonten Schule“ am Alten Teichweg ist, findet hier zahlreiche Unterstützer. Denn der SV ATW, wie er sich abgekürzt nennt, setzt auf junge Sportler als Trainer, die bereits eine Sportlerlaufbahn im Leistungsbereich hinter sich haben. Das sind beispielsweise ehemalige Schüler. Dazu zählt auch Ann-Kristin Bartels.
Sportler gesucht
Die Nähe zur Schule und ein Sportangebot, das sich direkt an die Schulzeit anschließt, werden dem SV ATW interessierte, sportbegeisterte Kinder bringen. Aber auch Kinder aus anderen Stadtteilen wie beispielsweise Barmbek, Tonndorf oder Bramfeld sind herzlich willkommen.
www.sv-atw.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige