Radfahren erlaubt

Anzeige
Fahrradfahrer dürfen die Oberschlesische Straße in Zukunft in beide Richtungen befahren. Foto: Burmeister
Dulsberg. Wie das Bezirksamt Hamburg-Nord Ende Januar mitteilte, dürfen Fahrradfahrer die Oberschlesische Straße in Zukunft in beide Fahrtrichtungen befahren. Die zuständige Straßenverkehrsbehörde hat die Öffnung der Einbahnstraße zuvor im Rahmen der Hamburger Radverkehrsstrategie geprüft und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass der Änderung nichts im Wege steht. Die bestehenden Verkehrszeichen sollen nun durch das Zusatzzeichen „Radfahrer in beide Richtungen“ ergänzt werden. (bb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige