Stadtteilpolizisten im Gespräch

Anzeige
Die Stadtteilpolizisten des Polizeikommissariats 38 bieten regelmäßig Sprechstunden an. Wer zum Beispiel über Beobachtungen berichten möchte oder sonstige Hilfe von der Polizei braucht, kann diese Möglichkeit nutzen, um mit dem Beamten ins Gespräch zu kommen. Sofern es die Gesprächsteilnehmer möchten, können die Gespräche auch in einem separaten Raum durchgeführt werden. Natürlich sind die Stadtteilpolizisten auch bei ihren Rundgängen durch den Stadtteil für die Mitbürger zu sprechen. In dringenden Fällen sind sie auch im Polizeikommissariat 38 in Rahlstedt,
Tel. 42 865-38 10 zu erreichen. (zz)
Großlohe: Montag, 6. Mai von 15 bis 17 Uhr im „Treff Großlohe“, Jenfeld: Donnerstag, 2. Mai von 15 bis 17 Uhr im „Jenfeld-Haus“, Charlottenburger Straße 1., Hohenhorst: Donnerstag, 16. Mai von 15 bis 17 Uhr im „Haus am See“, Schöneberger Straße
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige