Vortrag: Menschen mit Demenz

Wann? 23.02.2017

Wo? St.-Stephan-Kirche, Stephanstr. 117, Stephanstraße 117, 22047 Hamburg DE
Anzeige
Der Umgang mit Demenz ist nicht leicht Symbolfoto: Fotolia
Hamburg: St.-Stephan-Kirche, Stephanstr. 117 |

Gerontologin Margret Schleede-Gebert spricht in Wandsbek über den Umgang mit Betroffenen

Wandsbek Es ist eine anspruchsvolle und meistens auch lohnende Aufgabe, einen Menschen mit Demenz persönlich zu begleiten und zu betreuen. Denn die meist fortschreitende Erkrankung bedeutet nicht nur Vergesslichkeit, sondern auch die Veränderung der Wahrnehmung und des Erlebens. Die Gerontologin Margret Schleede-Gebert bringt in ihrem Vortrag den pflegenden Angehörigen die Erlebniswelt von Menschen mit Demenz näher und zeigt Möglichkeiten auf, wie man den Betroffenen in ihrer Welt begegnen kann und so der Umgang erleichtert wird. Die Lehrerin an der Fachhochschule für Altenpflege des Rauhen Hauses bringt ihre Erfahrungen als langjährige Praktikerin zusammen mit den aktuellen pflegerischen und therapeutischen Erkenntnissen. Weitere Informationen bei Pastor Jan Simonsen, Seelsorge im Alter, unter Telefon 696 45 040. (wb)

Vortrag über Demenz: Donnerstag, 23. Februar, 18 Uhr, im Gemeindehaus der St. Stephangemeinde, Wandsbek-Gartenstadt, Stephanstraße 117. Eintritt frei

Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige