Wechsel bei Senioren-Union

Anzeige
Karl-Heinz Warnholz (r.) gratuliert Klaus Kollien Foto: wb

Klaus Kollien heißt der neue Vorsitzende

Bezirk Wandsbek Der Kreisverband Wandsbek der Senioren-Union hat einen neuen Vorsitzenden. In der Pallotti-Halle der Heilig-Geist-Kirche in Farmsen wurde fast einstimmig Klaus Kollien gewählt, der das Amt für zwei Jahre bekleidet. Die Neuwahl war notwendig geworden, weil die langjährige Vorsitzende Eva-Maria Heppner den Vorsitz aus persönlichen Gründen abgab. Sie war 16 Jahre lang an der Spitze des Kreisverbandes. Der CDU-Kreisvorsitzende und Bürgerschaftsabgeordnete Karl-Heinz Warnholz lobte in seiner Laudatio das soziale Engagement der Kommunalpolitikerin. Heppner ist seit Jahrzehnten aktiv in verschiedenen Farmsener Organisationen, unter anderem Bürgerverein, Runder Tisch, Pflegeheim und Förderverein des Pflegeheims, Meilshofer-Heim und Volkshochschule. (rg)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige