Wandsbek: Polizei

4 Bilder

Vermisst: VW-Bulli mit Schildkröte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 18 Stunden, vor 1 Minute

Hamburg ist Hochburg bei Diebstahl von VW-Campern. Jetzt hat es die Familie Borchert erneut getroffen Von Marco Dittmer Hamburg Der nächste Urlaub mit Cali war schon geplant. Mit ihren zwei Kindern wollten Martin und Angelika Borchert wieder an den Bodensee, Freunde besuchen, dann weiter in die Sonne nach Frankreich und Italien. Doch als Martin Borchert vor zehn Tagen um vier Uhr morgens von seinem Balkon schaut, ist Cali...

3 Bilder

Überfall vor Haspa: Zwei Männer rauben Geschäftsmann mit Geldtüte aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | vor 2 Tagen

Hamburg: Haspa Erdkampsweg | Die Polizei sucht nach einem Raubüberfall nach zwei noch unbekannten Männern Die Polizei Hamburg fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach zwei Männern, die einen 50-Jährigen an einer Sparkasse in Fuhlsbüttel beraubt haben. Die Tat geschah am 5. Dezember, 8.25 Uhr an der Haspa am Erdkampsweg. Der 50-jährige Geschädigte wollte am Morgen seine Wochenendeinnahmen einzahlen, als er plötzlich von einem...

1 Bild

Polizeihund findet ein Kilo Marihuana

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 2 Tagen

Hamburg: Fritz-Flinte-Ring | Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Steilshoop stellen Fahnder Drogen sicher Steilshoop Rauschgiftfahnder wurden in einer Wohnung im Fritz-Flinte-Ring fündig. Die Ermittler führten am Mittwoch (11. Januar) einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung eines 49 Jahre alten Mannes aus. Da auf das Klingeln niemand reagierte, wurde ein Schlüsseldienst gerufen, der die Wohnungstür öffnete. Polizeihund „Akfa“ In der Wohnung...

1 Bild

Polizei Hamburg stellt Einbrecher in Bramfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | vor 2 Tagen

Hamburg: Bauernrosenweg | Der Komplize des Tatverdächtigen konnte fliehen Bramfeld Am Donnerstagabend (12. Januar) haben Polizisten des PK 36 einen 39 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen. Er und ein weiterer, flüchtiger Täter sollen in ein Einfamilienhaus im Bauernrosenweg eingebrochen haben. Ein 19 Jahre alter Bewohner hörte gegen 17.42 Uhr ein verdächtige Geräusche im Erdgeschoss und entdeckte die Einbrecher, die gerade ein Fenster...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Feuerwehr löscht Lkw und findet Leiche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Auf einem Parkplatz an der A1 bergen Hamburger Rettungskräfte eine leblose Person Hamburg-Stillhorn Die Hamburger Feuerwehr war am Sonnabend zum Parkplatz der Raststätte Stillhorn an der A 1 für einen Löscheinsatz ausgerückt. Aus der Fahrerkabine einer Sattelzugmaschine kamen Rauch und Flammen. Bei dem Löscheinsatz entdeckten die Rettungskräfte in der Fahrerkabine eine leblose Person. Für weitere Untersuchungen wurde der...

1 Bild

Polizei warnt vor falschen Feuerwehrleuten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Trickbetrüger mit Rauchmelder-Masche unterwegs Hamburg Wenn sich an der Haustür jemand als Feuerwehrmann ausgibt und die Rauchmelder in der Wohnung oder im Haus prüfen will, ist Vorsicht angesagt! Notruf 110 wählen Es könnte sich um einen Trickbetrug handeln, warnt die Polizei Hamburg. Wenn das passiert, sollen Betroffene sofort die Tür schließen und keine Person in die Räume lassen. Auch bei dem kleinsten Verdacht...

1 Bild

Mutmaßlicher Drogendealer in Wandsbek festgenommen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

Hamburg: Wandsbeker Chaussee | Der Tatverdächtige hatte 93 Gramm Kokain bei sich Wandsbek Hamburger Zivilfahnder haben am Mittwoch (13.30 Uhr) in der Wandsbeker Chaussee einen 30-jährigen Mann vorläufig festgenommen. Der Beschuldigte soll im Bereich der U-Bahnstation Wandsbek Drogen verkauft haben. Der Zugriff erfolgte nach einem Hinweis. Drogen, Handys und Bargeld Bei der Festnahme wurden bei dem Mann 72 Kugeln mit Kokain, etwa 93 Gramm, fünf...

1 Bild

Brennende Autos im Parkhaus Steilshoop

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 2 Tagen

Hamburg: Schreyerring | Die Feuerwehr Hamburg musste mehrere Fahrzeuge löschen Steilshoop Am Sonntagabend (14. Januar) musste die Feuerwehr Hamburg gegen 22.40 Uhr nach mehreren Hilfeanrufen mit einem Großaufgebot in den Schreyerring ausrücken. In einem Parkhaus des Einkaufszentrums standen mehrere Fahrzeugen in Flammen. Umliegende Gebäude schützen Zur Brandbekämpfung und für den Schutz der angrenzenden Geschäfts- und Wohngebäude, bildeten...

1 Bild

Bankräuber schießt Haspa-Mitarbeiter an

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hamburg: Holstenstraße 115-117 | Die Polizei Hamburg sucht mit Foto und Video nach dem brutalen Täter Hamburg-Altona Nach dem brutalen Überfall auf eine Haspa-Filiale in der Holstenstraße am Donnerstag (12. Januar), sucht die Hamburger Mordkommission mit Hilfe von Fotos und einem Videoausschnitt aus der Überwachungskamera nach dem unbekannten Täter. Der maskierte Mann betrat am Donnerstagabend gegen 17.53 Uhr die Sparkasse und bedrohte mit einer...

1 Bild

Versuchte Tötung in Bramfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

Hamburg: Werner-Otto-Straße | Hamburger Mordkommission sucht Zeugen und bittet um Hinweise Bramfeld Ein unbekannter Mann hat aus bislang unbekannten Gründen am frühen Sonntagmorgen (15. Januar) in der Werner-Otto-Straße im Stadtteil Bramfeld einen 20 Jahre alten Mann mit einem Messer angegriffen. Der Täter hat sein Opfer gegen 1.45 Uhr morgens von hinten mit dem Messer verletzt. Der Angreifer ergriff die Flucht in unbekannte Richtung, nachdem er und...

1 Bild

Amtsgericht Wandsbek: Bewährungsstrafe für Pädophilen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Thomas K. aus Rahlstedt hatte tausende Bild- und Videodateien auf seinem Rechner. Statt Haft soll er eine Sexualtherapie im UKE machen Rahlstedt/Wandsbek Es ist widerlich und traurig. Jedes Jahr werden immer noch unzählige Kinder in aller Welt von Männern und Frauen sexuell missbraucht und dabei oft brutal vergewaltigt. Für pädophil veranlagte Menschen werden diese schrecklichen Taten gefilmt. Kinder, die diesen...

1 Bild

Freispruch mit fast unglaublicher Geschichte 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Ali G. musste nach einem Unfall seinen Führerschein abgeben. Vor Gericht konnte er den Richter von seiner Unschuld überzeugen Wandsbek/Tonndorf In einem Kleinlaster war Landschaftsgärtner Ali G. (42) am 18. Dezember 2015 gegen 21 Uhr über die Wandsbeker Chaussee gefahren. In Höhe der Hausnummer 5 prallte der Kleinlaster plötzlich seitlich in einen geparkten Audi A 7. Nachdem der Kleinlaster zum Stehen gekommen war,...

1 Bild

Versuchter Mord in Farmsen-Berne

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | am 09.01.2017

Hamburg: Traberweg | Tatverdächtige hat ihren Partner mit einem Messer lebensgefährlich verletzt Farmsen-Berne Am frühen Neujahrsmorgen hat eine 33 Jahre alte Frau ihren 50-jährigen Lebensgefährten mit einem Messer in den Hals gestochen. Das Opfer fand noch den Weg ins Krankenhaus, wo er durch eine Not-OP gerettet wurde. Der Tat ging offenbar ein Streit in der gemeinsamen Wohnung im Traberweg voraus. Als sich der Mann nach der...

1 Bild

Überfall auf Tankstelle in Farmsen-Berne

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.01.2017

Hamburg: Berner Heerweg | Polizei Hamburg sucht unbekannten Täter und bittet um Hinweise Farmsen-Berne Ein maskierter Mann hat am Donnerstag (5. Januar) gegen 20.15 Uhr im Berner Heerweg eine Tankstelle überfallen und ausgeraubt. Der Täter hatte den Mitarbeiter mit einer Waffe bedroht und das Bargeld aus der Kasse gefordert. Der 24-Jährige übergab dem Mann knapp 200 Euro. Dieser flüchtete umgehend in Richtung Straße zum Gutsparkt. Eine...

1 Bild

Kfz-Aufbrecher in Bramfeld geschnappt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.01.2017

Hamburg: Bramfelder Drift | Geschädigter beobachtet, wie ein Mann in seinem Auto sitzt und ruft die Polizei Bramfeld Am Sonntagmorgen (8. Januar) wurde ein 50 Jahre alter Mann von einem Knall auf der Straße wach und trat auf seinen Balkon im Bramfelder Drift. Von dort sah er, dass die Autotür seines geparkten Opel Astra geöffnet war und ein Mann hinter dem Lenkrad saß. Kurz darauf verlief er das Fahrzeug und flüchtete in Richtung...

1 Bild

HSV sucht vermissten Mitarbeiter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 09.01.2017

Hamburger SV sucht über Facebook und Twitter nach Timo Kraus, der nach einer Party verschwunden ist Hamburg Der HSV-Mitarbeiter Timo Kraus wird seit Sonnabend (7. Januar) vermisst. Der 44-Jährige feierte am Sonnabend mit Kollegen im Block Bräu. Von dort nahm sich der Leiter des HSV-Merchandisings gegen 23.30 Uhr ein Taxi in Richtung Hauptbahnhof. Seitdem wurde Timo Kraus nicht mehr gesehen, schreibt der Hamburger Verein...

1 Bild

Blitzeis lässt Hamburger stolpern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 09.01.2017

Die spiegelglatte Eisschicht sorgte für zahlreiche Unfälle und Verletzungen Hamburg Das Blitzeis am Sonnabend (7. Januar) hat Straßen und Gehwege in Hamburg in gefährliche Eisbahnen verwandelt. Besonders die Nebenstraßen und Gehwege brachten Autos und Fußgänger ins Schleudern. Am Vormittag hatte es in der Stadt geschneit. Als der Schneefall in Regen überging, gefror dieser sofort auf dem kalten Boden. Die Feuerwehr Hamburg...

1 Bild

Frau in St. Georg vergewaltigt und ausgeraubt 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 09.01.2017

Hamburg: Bülaustraße | Opfer reagierte auf angebliche Hilferufe. Polizei Hamburg sucht mehrere Männer St. Georg Am Sonnabend (7. Januar) wurde eine Frau in den Lohmühlenpark gelockt und von mehreren Männer missbraucht und ausgeraubt. Das 28 Jahre alte Opfer war in der Bülaustraße unterwegs, als sie gegen 21.45 Uhr Hilferufe aus dem Lohmühlenpark hörte. Sie ging in den Park um zu Helfen, wurde dort jedoch von mehreren Männern angegriffen. Bei dem...

1 Bild

Zahl der Einbrüche in Hamburg sinkt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 03.01.2017

Die Maßnahmen der Polizei gegen Einbrecher zeigen Wirkung Hamburg Zum Anfang des Jahres gleich eine gute Nachricht: Die Hamburger Polizei geht davon aus, dass die Zahl der Einbrüche um rund 20 Prozent zurückgeht. Zwar werden die konkreten Zahlen erst im Frühjahr mit der Kriminalstatistik bekannt gegeben, doch schon heute ist absehbar, dass die Polizei im Kampf gegen Einbrecher an Boden gewinnt. So wurden beispielsweise in...

1 Bild

Silvesternacht in Hamburg: die Bilanz der Polizei

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 02.01.2017

Hamburg: Große Freiheit | 950 Einsätze, Straßensperrungen, Platzverweise, aber weniger Anzeigen wegen sexueller Übergriffe Hamburg Nach den Übergriffen in der Silvesternacht 2015/2016 und der erneuten Möglichkeit von massenhaften sexuellen Übergriffen und einen möglichen Terrorgefahr setzte die Stadt Hamburg beim jüngsten Jahreswechsel auf mehr Polizeikräfte, mehr Kameras und Absperrungen (das Wochenblatt berichtete). Trotz zahlreicher Einsätze und...

4 Bilder

Polizei Hamburg sucht Bankräuber mit Foto

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 02.01.2017

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße | In Barmbek hat ein unbekannter Mann eine Sparkasse überfallen Barmbek Mit Bildern bittet die Polizei Hamburg die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Fahndung nach einem bislang unbekannten Mann. Der Täter hatte bereits am 16. Dezember in der Fuhlsbüttler Straße eine Bankfiliale ausgeraubt und mehrere Hundert Euro Bargeld erbeutet. Der Mann, der mit einem schwarzen Tuch maskiert war, betrat die Sparkasse gegen 17.55 Uhr und...

1 Bild

Böller zerfetzt Mann die Hand

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 02.01.2017

Hamburg: Bramfelder Chaussee | In Hamburg-Bramfeld wurde ein 25-Jähriger in der Neujahrsnacht schwer verletzt Bramfeld Die Hamburger Feuerwehr musste in der Neujahrsnacht (1. Januar) wenige Minuten nach dem Jahreswechsel in die Bramfelder Chaussee ausrücken. Dort trafen die Einsatzkräfte auf einen 25 Jahre alten Mann mit schweren Verletzungen an der linken Hand. Die Rettungskräfte alarmierten umgehend einen Notarzt. Dem Unfallopfer war ein...

1 Bild

Feuerwehr Hamburg rettet Frau und Kind

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 02.01.2017

Hamburg: Hüllenkoppel | In Rahlstedt war in der Neujahrsnacht ein Balkon in Brand geraten Rahlstedt In einem Mehrfamilienhaus in der Straße Hüllenkoppel am frühen Neujahrsmorgen (1. Januar) kurz vor 1 Uhr aus bislang unbekannter Ursache Gegenstände auf einem Balkon in Brand geraten. Das Feuer führte zu einer starken Rauch- und Qualmentwicklung in der Wohnung, in der sich eine Frau und ein Kind aufhielten. Die Rettungskräfte konnten die beiden...

1 Bild

Fußgänger in Bramfeld angefahren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 28.12.2016

Hamburg: Bramfelder Chaussee | Der 51-Jährige wurde beim Überqueren der Bramfelder Chaussee lebensgefährlich verletzt Bramfeld Am vergangenen Montagabend ist ein 51-jähriger Fußgänger auf der Bramfelder Chaussee lebensgefährlich verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen überquerte der Fußgänger unaufmerksam die Fahrbahn kurz hinter dem Bramfelder Dorfplatz und wurde dabei von einem Transporter frontal erfasst. Der 56-jährige Autofahrer, der mit...

1 Bild

Stürmische Zeiten in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 28.12.2016

Sturmflutwarnung für die Hansestadt – Feuerwehr rückte zu 81 Einsätzen aus Hamburg Aufgrund einer Unwetterlage über Norddeutschland und Hamburgs Nordosten ist es am 26. Dezember (2. Weihnachtsfeiertag) zu einer Vielzahl von wetterbedingten Einsätzen gekommen. Für Hamburg wurde vom Deutschen Wetterdienst eine Sturmflutwarnung ausgegeben. Der Zentrale Katastrophendienststab der Innenbehörde löste deshalb Wasserstandsstufe 1...