Versuchter Totschlag

Anzeige
Versuchter Totschlag: Die Mordkommission bittet um Mithilfe Symbolfoto: wb

Die Polizei bittet um Mithilfe

Wandsbek Die Polizei bitte um Mithilfe bei der Aufklärung eines versuchten Tötungsdelikts. Vor einer Spielhalle an der Straße Auf dem Königslande kam es in der Neujahrsnacht um 2.30 Uhr zwischen mehreren Personen zum Streit, der schließlich in einer körperlichen Auseinandersetzung gipfelte. Dabei erlitt einer der Kontrahenten einen lebensbedrohlichen Messerstich in den Rücken. Der 24-Jährige musste notoperiert werden. Er befindet sich inzwischen außer Lebensgefahr. (th)

Die Mordkommission bittet Zeugen, sich beim LKA, Telefon 428 65 67 89 zu melden.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige