Wandsbek: Mann stellt Dieb

Anzeige
Ein Mann stellte einen Fahrraddieb Symbolfoto: wb

Täter versuchte ein Fahrrad im Wert von 5.000 Euro zu klauen

Wandsbek Ein 25-Jähriger verließ am vergangenen Freitag gegen 18.50 Uhr fluchtartig ein Fahrradgeschäft im Friedrich-Ebert-Damm. Dabei hatte er ein mit einem Schloss gesichertes Fahrrad geschultert. Ein Autofahrer bemerkte den Mann, stoppte ihn und konnte ihn zur Rückgabe des etwa 5.000 Euro teuren Rades bewegen. Als ein Angestellter die Polizei einschaltete, versuchte der 25-Jährige erneut zu flüchten, doch konnten ihn zwei Angestelle und der Zeuge überwältigen. Der Mann wurde einem Haftrichter vorgeführt. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige