Pokerface aus Berne

Anzeige
Der Piranhas-Vorsitzende Matthias Liese (l.) und Weltmeister Philip Henze Foto: Hertel

Philip Henze holt Weltmeistertitel in London

Von Michael Hertel
Berne
Karten gleiten geräuschlos über den roten Filz. Leises Murmeln am exzellent ausgeleuchteten Tisch. Nur das Klappern der Chips in den Händen nervöser Mitspieler durchbricht die konzentrierte Atmosphäre: Training im Vereinsheim des TuS Berne, zu dem die „Poker Piranhas“ seit Kurzem gehören. Dort werden weder Asse aus Ärmeln noch – bei Spielverlust – Schusswaffen aus Holstern gezogen. Nicht einmal die Spielkarten nehmen die Berner Pokerexperten über längere Zeit in die Hand. „Wir betreiben Pokern als ernsthaften Sport. Es gibt einige Parallelen zum Schach“, erklärt Versicherungsfachmann Matthias Liese (45). Jetzt haben die „Piranhas“ auch noch einen Weltmeister in ihren Reihen: Der studierte Mathematiker Philip Henze (27) errang kürzlich bei der Londoner APAT Amateur-WM in der Disziplin „Head-Up“ (gespielt wird dabei eins gegen eins) in einem Feld von 52 Kandidaten nach über dreizehnstündigem Ringen die Goldmedaille und schaffte zudem mit drei Mitspielern, darunter auch Liese, im „Team Germany“ Bronze. Zu dem legendenumwobenen Kartenspiel kam Henze als Abiturient durch Zufall. Anfangs wurde in Kellern gezockt, bis Kumpel Liese schließlich 2008 die „Piranhas“ als Verein gründete. Letzten Dezember trat man als Poker-Abteilung beim TuS Berne ein – Liese, selbst langjähriger Fußballer beim TuS: Ein Breitensportverein hat viel Vorteile.“ Jetzt verfügen die „Piranhas“ über ein eigenes Zockerzimmer im Vereinsheim an der Berner Allee 64a und repräsentieren derzeit 41 von rund 3600 Vereinsmitgliedern. Für 15 Euro im Monat kann übrigens jede(r) mitmachen - „auch Leute, die noch keine Ahnung von Pokern haben“, wie Liese erklärt: Training ist immer dienstags und donnerstags ab 19.30 Uhr.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige