Nachrichten aus Winterhude und der Region

am 25.05.2017

Verzögerungen durch Umbaumaßnahmen in der Schimmelmannstraße 123. Start im Juli möglich Von Karen Grell Wandsbek Seit März gibt es für Bedürftige in Wandsbek keine Ausgabestelle der Hamburger Tafel mehr. Das jedoch wird sich bald ändern,...

vor 2 Stunden, 47 Minuten

Seit 36 Jahren sorgt die Nachbarschaftsparty für ein gutes Miteinander Von Christian Hanke Eppendorf 36 Jahre jung ist...

am 24.05.2017

Hamburger E-Board-Schmiede beschleunigt Skateboards auf Tempo 40 Von Marco Dittmer Hamburg Wer mit Start-up-Unternehmern...

am 24.05.2017

Gesine Pansch aus Eppendorf findet über Artikel Freundin aus Kindergarten wieder Eppendorf Zwei Eppendorfer Mädchen haben...

2 Bilder

Die „Peking“ kommt nach Hause

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 51 Minuten

Hamburg: Kleiner Grasbrook | Das Segelfrachtschiff soll nach Restaurierungsarbeiten das Juwel im neuen Museumshafen von Hamburg werden Von Thomas Oldach Hamburg Voraussichtlich am 5. Juli startet die Überfahrt der „Peking“ an Bord eines Dockschiffs aus New York nach Deutschland, wo sie in der Peters Werft im schleswig-holsteinischen Wewelsfleth restauriert und als erstes und größtes Exponat für das zukünftige Deutsche Hafenmuseum in Hamburg...

  • Joachim Herz Stiftung hat einen Global Classroom eingerichtet. Anmeldungen möglich Hamburg Wie
    von Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 1 Stunde, 10 Minuten | 2 Bilder
  • Deutschlands größte Krankenkasse befragte 8.260 Krankenhauspatienten Eppendorf Mit dem
    von Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Stunden, 1 Minute | 1 Bild
7 Bilder

Polizei aus Unterfranken sucht Einbrecher in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 1 Tag

Tatverdächtiger nutzte geklaute Bankkarte in der Hansestadt Hamburg Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei aus Unterfranken nach einem Mann, der im Verdacht steht, eine Bankkarte, die bei einem Wohnungseinbruch geklaut wurde, betrügerisch eingesetzt zu haben. Die Tat ereignete sich bereits im Jahr 2015 in ein Einfamilienhaus in Grettstadt (Bayern/Unterfranken). Zur Beute gehörte neben der Bankkarte...

  • Gegen den ICE-Fahrgast ohne Ticket lag ein Haftbefehl vor Hamburg-City Beamte der Bundespolizei
    von Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 1 Tag | 1 Bild
  • Unwetter trifft besonders Helmut-Schmidt-Airport. 1500 Passagiere waren betroffen Langenhorn
    von Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 24.05.2017 | 1 Bild
Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Katja H. Renfert
von Katja H. Renfert
von Katja H. Renfert
von Marco Alexander...
von Wolfgang C. P....
vorwärts
2 Bilder

Das Fest der hohen Theaterkunst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 2 Stunden, 35 Minuten

Hamburg: Hartungstraße 9-11 | Eppendorf und ganz Hamburg im Bann der privaten Bühnen – Preisverleihung und Gala zum Abschluss am 25. Juni Von Miriam Flüß Eppendorf Hochkarätiges aus Deutschlands privaten Theatern kommt während der 6. Privattheatertage vom 13. bis 25. Juni auf die Hamburger Bühnen. Die Kammerspiele laden zu „Anna Karenina“, „Vor dem Ruhestand“, „Die Präsidentinnen“ und „Meeresrauschen“. Auch die Gala zum Abschluss des Festivals mit der...

  • „Hundewetter“ in der Komödie Winterhuder Fährhaus bis 9. Juli Von Christian Hanke Winterhude
    von Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 2 Stunden, 42 Minuten | 1 Bild
  • Sehenswerte Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe: Food Revolution 5.0 Von Stefanie
    von Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 25.05.2017 | 3 Bilder
1 Bild

Bewegung für alle in Alsterdorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 2 Stunden, 27 Minuten

Hamburg: Alsterdorfer Straße 254 | Bürgerverein mit neuem Schwung: ABV lädt zum Lauftreff und zur Radtour ein Alsterdorf In den Alsterdorfer Bürgerverein (ABV) kommt Bewegung. Jetzt hat sich der Vorstand mit Katrin Kraft (47) als stellvertretende Vorsitzende verjüngt. „Und junge Mitglieder haben Aktivitäten für jüngere Menschen geplant“, freut sich ABV-Chefin Hilde Lüders (79). Zu den neuen Angeboten gehört der Lauftreff, der mittwochs um 18.30 Uhr in der...

  • VfL 93 schafft mit zwei Mannschaften den Sprung in die nächste Klasse Von Christian
    von Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Stunden, 32 Minuten | 1 Bild
  • Die „Werewolves“ sind Hamburgs erstes Quidditch-Team und spielen um die Meisterschaft Von Rainer
    von Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 3 Stunden, 15 Minuten | 2 Bilder

Fotogalerien

6 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
64 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
1 Bild

So viel Lebensfreude - Menschen mit Down-Syndrom

Babette Radke
Babette Radke | Uhlenhorst | am 21.03.2017

Hamburg: KIDS Hamburg e. V. | Am Freitag, den 24. März 2017 laden wir um 17:00 Uhr herzlich zur "Vernissage der Lebensfreude" in die Evangelische Familienbildung Eppendorf am Loogeplatz 14 - 16 (Nähe U-Bahn Kellinghusenstraße) ein. Die Fotoausstellung von KIDS Hamburg e. V. zeigt Portraits von Kindern und Jugendlichen mit Down-Syndrom in unterschiedlichen Lebenssituationen. Menschen mit Down-Syndrom sind Teil unserer modernen Gesellschaft und unserer...

2 Bilder

Spielhallen NRW – keine Rechtsgrundlage für Mindestabstände

Martin Hill
Martin Hill | Winterhude | am 05.04.2017

Das vor wenigen Jahren geänderte Spielhallengesetz gibt einen Mindestabstand zwischen Spielhallen, aber auch zu Schulen und anderen Einrichtungen für Kinder vor. Nun hat sich das Oberverwaltungsgericht Münster in die kontroverse Diskussion eingemischt und entschieden: Die in Münster geltende Regelung, einen Abstand von mindestens 200 Metern einhalten zu müssen, lässt sich mit keiner Gesetzesgrundlage vereinen. Es fehlt also...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: Karten für Film-Premiere

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 25.04.2017

Hamburg: Dammtordamm 1 | Animationsfilm „Überflieger – Kleine Vögel, großes Geklapper“ ist Kinospaß für die ganze Familie Hamburg Der verwaiste Spatz „Richard“ wird liebevoll von einer Storchenfamilie aufgezogen. Als sich seine Eltern und sein Bruder im Herbst für den langen Flug ins warme Afrika rüsten, offenbaren sie ihm die Wahrheit: Ein kleiner Spatz ist nicht geschaffen für eine Reise wie diese und sie müssen ihn zurücklassen. Für „Richard“...