Kulturküche in Alsterdorf eröffnet

Anzeige
Eröffneten die Kulturküche Alsterdorf: Hanns-Stephan Haas und Hanne Stiefvater (Vorstand Evangelische Stiftung Alsterdorf), Kultur-küchen-Chef Kai Schulz und Bezirksamtsleiter Harald Röster (v.l.) Foto: Hanke
Hamburg: Alsterdorfer Markt |

Die neuen Räumen auf dem Gelände der Evangelischen Stiftung Alsterdorf bieten viele Platz für Kreativität

Von Christian Hanke
Alsterdorf
Wer immer schon einmal seine kreativen Ideen umsetzen wollte, aber noch keine Möglichkeit sah, sie zu verwirklichen, kann jetzt einen Ort dafür nutzen: die Kulturküche Alsterdorf auf dem Gelände der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. In der Alten Küche, dem markanten Rotklinkerbau mit burgähnlichem Turm am Alsterdorfer Markt, wurden jetzt drei Räume für die Kulturküche eingerichtet, die kürzlich in Anwesenheit des Direktors der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, Hanns-Stephan Haas, des Vorstandsmitglieds Hanne Stiefvater und des Leiters des Bezirksamtes Hamburg-Nord, Harald Rösler, eingeweiht wurde. Unter tatkräftiger Mithilfe der Quartiersinitiative Q8 wollen der Workshop erprobte Kai Schulz und sein Team hier künftig kreative Energien zum Aufblühen bringen.

Musik, Theater und mehr


Musik, Malerei, Theater, Workshops – alles ist möglich. Allein der Wille zum Machen zählt. In Abwandlung von Angela Merkels Devise „Wir schaffen das“, rief Kai Schulz den Gästen der Eröffnungsfeier zu: „Wir machen das!“ Seit zwei Jahren wurde an dem Konzept gearbeitet. Nun geht es los. „Die Räume füllen sich mit neuem Leben“, freut sich Stephan Haas. Zur Eröffnung wurde erst einmal zwei Tage lang mit einem bunten Veranstaltungsmix und natürlich leckerem Essen gefeiert.

Weitere Infos und Kontakt: Wer Lust hat, in der Kulturküche seine kreativen Möglichkeiten zu erkunden, meldet sich unter Telefon 50 77 77 50 oder team@kulturkueche-alsterdorf.de. Man kann auch direkt am Alsterdorfer Markt 18 vorbeikommen. Kai Schulz und Team sind in der Regel vor Ort. Weitere Infos: Evangelischen Stiftung Alsterdorf
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige