Wahnsinnig

Wann? 05.05.2012 20:00 Uhr

Wo? echtzeit-studio, Alsterdorfer Straße 15, 22299 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: echtzeit-studio | Winterhude. Die Erzählung „Tagebuch eines Wahnsinnigen“ von Nikolai Gogol gestaltet Frerk Brockmeyer vom Stadttheater Gießen. Gogol erzählt die Geschichte eines kleinen Beamten, der sich in seine eigene Welt flüchtet: eine 1835 geschriebene dramatische Studie über Psychose und Wahn. (ch)
Sonnabend, 5. Mai, 20 Uhr, echtzeit-studio, Alsterdorfer Straße 15, 12 Euro, Tel.: 248 639 72.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige