Wallen

Wann? 11.05.2012 21:00 Uhr

Wo? Kampnagel, Jarrestraße, Winterhude, 22303 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Kampnagel | Winterhude. In „Wallen“ untersucht der Cohreograf Sebastian Matthias Bewegungen, in denen sich Emotionen manifestieren. Das wogende Wasser oder Gras übertragen auf das wallende Blut der Verärgerung. In der choreografischen Analyse lässt sich „wallen“ sowohl mit dem fein abgestimmten Kontrahieren der Muskeln als auch mit choreografischen Improvisationsstrukturen in Verbindung bringen. (pi)

Donnerstag, 3. Mai, bis Freitag, 11. Mai, 21 Uhr, Kampnagel, K4, Jarrestraße 20, 12 Euro, Tel.: 270 949 49, www.kampnagel.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige