Winterhude: Lokales

2 Bilder

Das Wetter in Hamburg: Es wird herbstlich und kühler

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 32 Minuten

Zum Wochenende gibt es einen Wetterumschwung. Das freundliche und sonnige Oktoberwetter der vergangenen Tage muss Tiefausläufern weichen. Diese bringen von Westen her herbstliche Temperaturen inklusive Wolken und Regen mit sich Von Natascha Gotta Hamburg Am Wochenende wird es in Hamburg einen Wetterumschwung geben, sagt Kent Heinemann, Meteorologe vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation in Hamburg (IWK). Nach...

3 Bilder

Das Gedächtnis der Hansestadt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 23 Stunden, 33 Minuten

Hamburg: Kattunbleiche 19 | Besuch bei Dr. Udo Schäfer, Leiter des Hamburger Staatsarchivs in Wandsbek Martin Jenssen Hamburg Das Staatsarchiv ist Hamburgs „Gedächtnis“. Alle wichtigen Unterlagen der Hansestadt werden dort gesammelt. Es hat eine Länge von inzwischen fast 40 Regalkilometern. Jedes Jahr kommen rund 600 Meter hinzu. Doch so langsam hat das Hamburger Staatsarchiv an der Kattunbleiche 19 in Wandsbek die Grenzen seiner...

2 Bilder

Gegen den Verfall von Stiftungen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 1 Tag

Hamburg: Kleine Reichenstraße 20 | Hamburger Intitiative „Perlen polieren“ will nachbessern Hamburg-City Wohnungen für Menschen mit geringem Einkommen werden dringend benötigt. Bei der Versorgung mit günstigem Wohnraum leisten auch die Stifte der Stadt seit Jahren einen wichtigen Beitrag. Mehr als hundert dieser Einrichtungen sind bis heute erhalten geblieben, viele von ihnen sind allerdings marode und bräuchten eine Sanierung. Zusammen mit der Senatorin...

1 Bild

Schnapszahl für Museumsschlepper

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 1 Tag

Hamburg: Sandtorhafen | Fairplay VIII schippert seit 55 Jahren übers Wasser.Für den 29. Oktober werden wieder Mitfahrer gsucht Hamburg Man glaubt es kaum, wenn der kleine Museumsschlepper Fairplay VIII mit Gästen langsam durch den Hafen schippert, dass er auch mit schäumender Bugwelle durchs Wasser pflügen kann. Immerhin wird das kleine Nostalgiestück jetzt 55 Jahre alt. 1962 lief der Schlepper bei der Wilhelmsburger Buschmann-Werft vom Stapel,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die größten Lügen der Heilmittelbranche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Norderstedt | vor 2 Tagen

Neues Buch von Arzt und Toxikologie-Professor Hans-Jürgen Mest Burkhard Fuchs Quickborn/Hamburg Seine Abhandlung ist eine Abrechnung mit den falschen Heilsversprechen, die die Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln, Multivitaminpräparaten, Diäten oder Bachblüten täglich in der Werbung im Fernsehen oder Zeitschriften behaupten. Der frühere Arzt und Toxikologie-Professor in Hamburg und Halle, Hans-Jürgen Mest aus...

1 Bild

Streit um SOS-Mühlenkampkanal 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 2 Tagen

Hamburg: Dorotheenstraße 10-16 | Kassiert der Hamburger Senat die Sperre der Bürgerinitiative? Miriam Flüß Winterhude Etappensieg für die Bürgerinitiative SOS-Mühlenkampkanal: Am 6. Oktober erreichten die Gegner des Bauprojektes Dorotheen-Kai mit ihrem Bürgerbegehren eine Sperrwirkung (das Wochenblatt berichtete). Insgesamt 2.372 Unterschriften wurden vom Bezirksamt Nord für gültig erklärt. Damit darf das Nachverdichtungsprojekt in der Dorotheenstraße...

1 Bild

Fuhlsbüttel ist fit für neue Medizintechnik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | vor 2 Tagen

Hamburg: Röntgenstraße 22 | Hilfe für Start-ups: Olaf Scholz eröffnet Health Innovation Port von Philips Franz-Josef Krause Fuhlsbüttel Olaf Scholz strahlt. Er wird gleich auf den „Roten Knopf“ drücken, um ein außergewöhnliches Projekt offiziell zu eröffnen, dass die Steuerzahler keinen Cent kosten und dennoch Gewinn für die Hansestadt und weit darüber hinaus bringen soll. „Besonders für Hamburg als Gesundheitsstadt ist es wichtig, für junge...

1 Bild

Mitmachen! Stadtreinigung sammelt Spielzeug

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

Hamburg: Am Werder 1 | Aktion für bedürftige Kinder in Hamburg. Bis zum 16. November sammeln alle zwölf Recyclinghöfe und das Sozialkaufhaus gebrauchtes Spielzeug Matthias Röhe Billstedt Schauspielerin und Moderatorin Jessica Stockmann eröffnete die zwölfte Spielzeugsammlung der Stadtreinigung Hamburg für bedürftige Hamburger Kinder und für Kinder aus Flüchtlingsfamilien. Noch bis zum 16. Dezember sammeln alle zwölf Recyclinghöfe der...

1 Bild

Hamburger Winternotprogramm startet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hamburg: Friesenstraße 22 | Übernachtungsmöglichkeit für Obdachlose: Am 1. November öffnen in der Friesenstraße und im Schaarsteinweg die Unterkünfte Hamburg In der Friesenstraße 22 wird am 1. November das Winternotprogramm für Obdachlose mit 400 Plätzen starten. Wie der Senat mitteilt, öffnet auch wieder die Anlaufstelle am Schaarsteinweg 14, wo 360 Plätze angeboten werden. Bei Bedarf könne die Platzzahl an beiden Standorten erhöht werden. Das...

3 Bilder

Arbeiten mit Hafenblick

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Hamburg: Überseebrücke | Gesa Rädeker aus Winterhude ist Bordmanagerin auf dem Museumsfrachter Cap San Diego Miriam Flüß Winterhude/Hafen „Es war ein Gänsehaut-Moment als aus dem kalten Maschinenraum ein arbeitendes Herz wurde“, erinnert sich Gesa Rädeker an ihre erste Fahrt auf dem Museumsfrachter Cap San Diego. Seit 2004 ist die Winterhuderin Bordmanagerin des Schiffes. Seitdem gehören die Gänsehaut-Momente zu ihrem Arbeitsalltag wie der...

1 Bild

Mädchen tanzen gemeinsam mit Frauen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Hamburg: Goldbekhaus, Moorfuhrtweg 9 | Generationsübergreifendes Projekt im Goldbekhaus in Winterhude  Winterhude Unter dem Motto „Komm´ und schau ich zeig´ dir was“ gibt es am Freitag, 27. Oktober, (und am 29.10.) um 20.30 Uhr im Goldbekhaus ein ungewöhnliches Tanzprojekt zu sehen: Ein generationsübergreifendes Tanztheater bei dem Kinder ab 3 Jahren mit Frauen bis zum Alter von 76 Jahren zusammen tanzen. Von der Zukunft aus schaut die Choreografin und...

2 Bilder

Holiday Inn begrüßt Gäste

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 2 Tagen

Hamburg: Kapstadtring 2 | Attraktives Luxushotel bereichert ab sofort die City Nord  Waltraut Haas City Nord Eine offene und großzügige Atmosphäre herrscht beim Betreten des neuen Hotels, sie lädt ein zum Verweilen. Erste Gäste sind bereits angereist und freuen sich auf ihr Hamburg-Wochenende: mit Besuch des Musicals „Der König der Löwen“ und Entspannung in der Panorama-Sauna des Hotels. Am vergangenen Freitag öffnete Pächter und Hotelbetreiber...

1 Bild

Keramik-Künstlerin steht Pate für Brückenweg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Groß Borstel | vor 2 Tagen

Hamburg: Brödermansweg | Die Groß Borstelerin Anni Glissmann emigrierte während der NS-Zeit nach London Groß Borstel Die geplante Brücke über die Tarpenbek, die das Neubaugebiet Tarpenbeker Ufer mit dem Zentrum von Groß Borstel verbinden soll, erhält wie bereits im Dezember 2016 im Hauptausschuss Hamburg-Nord beschlossen, zusammen mit dem Weg von der Brücke zum Brödermansweg den Namen Anni-Glissmann-Weg, benannt nach der Groß Borsteler ...

1 Bild

Radeln wie in Kopenhagen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

Velorouten-Planung in Hamburg abgeschlossen. Horn gilt als Vorbild Hamburg-Horn „Wir haben das künftige Veloroutennetz zu 100 Prozent erfasst und im Blick“, erklärte Hamburgs Radverkehrskoordinatorin Kirsten Pfaue. Die gesamte Strecke von 280 Kilometern auf 14 Routen sei abgefahren und der jeweilige Handlungsbedarf ermittelt worden. Es gebe Negativbeispiele wie die Schimmelmannstraße zwischen Wandsbek und Jenfeld. Dort...

2 Bilder

Familien-Erlebnistour in der Natur

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Hamburg: Loehrsweg 13 | Wie Tiere und Pflanzen gut durch die kalte Jahreszeit kommen, zeigt der BUND im Kellinghusenpark Eppendorf Mit welchen Wintervorbereitungen kommen Tiere durch den Winter? Manche Vögel können in wärmere Gegenden im Süden ziehen und kehren erst im Frühling zurück. Eichhörnchen sammeln Vorräte, die sie so gut verstecken, dass sie hoffentlich niemand finden kann. Andere Tiere, wie etwa die Igel oder Hummeln und Wildbienen,...

1 Bild

Den Park mit der App erkunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Ohlsdorfer Friedhof bietet neuen Service zur Orientierung Hamburg-Ohlsdorf Den Ohlsdorfer Friedhof gibt es jetzt auch per Smartphone. Für die Betriebssysteme iOS und Android ist auf den jeweiligen Plattformen eine App erhältlich, die umfassende Informationen über den Friedhof bietet. „Die Nutzer können nicht nur die Gräber von prominenten Persönlichkeiten ausfindig machen, sondern können auch Themengrabstätten, die...

3 Bilder

Gerüttelt und geschüttelt 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Hamburg: Borsteler Chaussee | Unterwegs in Groß Borstel brauchen Radler starke Nerven  Christian Hanke Groß Borstel Radfahrerinnen und Radfahrer haben es in Groß Borstel derzeit nicht leicht. Weil der Tarpenbekwanderweg wegen des Neubauprojekts Tarpenbeker Ufer gesperrt ist, müssen sie auf dem „normalen“ Radweg entlang der Borsteler Chaussee fahren. Für viele ein Schock. „Er besteht aus vier Belagen“, erzählte eine genervte Radlerin in der letzten...

1 Bild

Neuer Bezirksleiter für Hamburg-Nord gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Harald Rösler geht nach über 50 Jahren in den Ruhestand Hamburg-Nord In zehn Monaten, im August 2018, muss ein neuer Bezirksamtsleiter sein Amt im Bezirk Hamburg-Nord antreten. Der derzeitige Amtsträger, Harald Rösler wird in den wohl verdienten Ruhestand gehen. Nach über 50 Jahren Dienstzeit im Bezirksamt Hamburg-Nord! Die Grünen fordern bereits von der Finanzbehörde, die formal für die Bezirke zuständig ist, ein...

1 Bild

Antragsgebühren für Tempo-30-Zone entfallen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Hamburger Bezirk will Bürger von Kosten entlasten Hamburg-Nord Auf Antrag von SPD und Grünen hat der Umwelt- und Verkehrsausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Nord die Innenbehörde einstimmig aufgefordert keine Gebühren für Anträge zur Geschwindigkeitsreduzierung auf Tempo 30 zu erheben. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) hatte aufgrund von Lärm- und Luftbelastung dazu aufgefordert, Anträge auf Tempo 30 auch...

3 Bilder

Sauberkeits-Offensive in Eppendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 2 Tagen

Hamburg: Geschwister-Scholl-Straße 160 | Schüler und Stadtreinigung im Kampf gegen Müll Christian Hanke Eppendorf Jetzt wird richtig sauber gemacht in Hamburg. Bevor die Stadtreinigung ab Januar ihre große Sauberkeits-Offensive mit neuer Straßenreinigungsgebühr nach Länge der Grundstücksgrenze startet (das Wocheblatt berichtete), haben neun Schüler des Gymnasiums Eppendorf und ihre Lehrerin Ulla Oppendorf schon einmal angefangen. Rund um die Installation...

6 Bilder

Smartphones am Steuer 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | vor 2 Tagen

Wochenblatt-Umfrage der Woche: Ist die Bußgelderhöhung sinnvoll? Lena Johanna Philippi Hamburg Stets aufmerksam sein und vorausschauend fahren, das lernen die Meisten in der Fahrschule wohl als allererstes. In der Realität kommt es immer wieder zu grauenhaften Unfällen, verursacht durch banale Ablenkungen. Nicht selten gehen die Unfallursachen auf das Konto von Fahrern, die ihr Handy am Steuer benutzen. Hier und dort...

2 Bilder

Hannahs neue Erfahrung im Leben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 2 Tagen

Hamburg: Alsterdorfer Markt 6 | Wie das Soziale Jahr Jugendliche innerlich festigt Holger Hollmann Hamburg-Alsterdorf Als Hannah Diederichs ihren Mitschülern erzählte, dass sie nach dem Abitur ein Freiwilliges Soziales Jahr machen wolle, stieß das bei einigen Freunden auf Unverständnis. „Sie meinten, dass man doch besser sofort studieren soll“, erzählt die 18-Jährige.„Ich wusste aber noch nicht, was mich interessiert, und wollte die Zeit, bis ich das...

1 Bild

Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Winterhude

Meike Vogel
Meike Vogel | Winterhude | am 13.10.2017

Hamburg: Freiwillige Feuerwehr Winterhude | Laternenumzug mit 800 Menschen Am 28.10.2017 ab 18:00Uhr ist es wieder so weit, die Freiwillige Feuerwehr Winterhude lädt zu ihrem großen Herbstereignis, den Laternenumzug ein. Am Samstag, den 28.10.2017 ab 18:00Uhr ist wieder Treffpunkt bei der Freiwilligen Feuerwehr Winterhude am Wiesendamm 36 zum Laternenumzug. Für das leibliche Wohl werden Waffeln, Würstchen und Getränke angeboten. Mit musikalischer Unterstützung...

2 Bilder

Wetter für Hamburg: Kommt endlich der goldene Oktober?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 12.10.2017

Ab Sonntag soll es in der Stadt richtig sonnig und warm werden. Das schöne Herbstwetter mit rekordverdächtigen Temperaturen von bis zu 22 Grad soll bis Dienstag andauern. Bei diesen Aussichten kann noch mal der Grill angeworfen werden Von Natascha Gotta Hamburg Der Start ins Wochenende verläuft noch etwas holprig. Die Schauerwetterlage der vergangenen Tage soll sich zwar beruhigen, die Wolkendecke bleibt uns am Freitag in...

2 Bilder

Winterhude: Filmprojekt schafft Integration

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 10.10.2017

Hamburg: Goldbekhaus, Moorfuhrtweg 9 | Goldbekhaus zeigt Filme von und mit Flüchtlingen Chad Smith Winterhude Flüchtlinge – es kommen immer weniger, jetzt steht die Integration der Neu-Hamburger im Mittelpunkt. Doch um sich integrieren zu können, müssen die Menschen, die Furchtbares hinter sich haben, zunächst in ihrer neuen Heimat voll und ganz ankommen und ihre Erlebnisse auch ein Stück weit verarbeiten. Ein Weg dazu ist Kultur, das Kulturzentrum...