Pflegedienst Zwick

Anzeige
Inhaberin Birgit Zwick informiert über die Veränderungen in der Pflegeversicherung. Foto: hrf

Rundum kompetent beraten

Bargteheide. Einen dementiell erkrankten Angehörigen zu pflegen, ist eine besondere Herausforderung. Neben der emotionalen, persönlichen Belastung ist es deshalb umso wichtiger, dass die Angehörigen umfassend über Pflegeleistungen, individuellen Service und Pflegestufen informiert sind. Seit dem 1. Januar ist das neue „Pflege-Neuausrichtungsgesetz“ in Kraft getreten. Angehörige von Dement Pflegebedürftigen haben seitdem Anspruch auf eine deutliche finanzielle Entlastung und umfangreicheren Service. Darüber informiert das Pflege- und Beratungszentrum Birgit Zwick am Mittwoch, 20. Februar, um 18.30 Uhr. Inhaberin Birgit Zwick wird zusammen mit Svantje Seismann-Petersen, Qualitätsmanagerin und Diplom Pflegefachwirtin interessierten Besuchern die Erneuerungen und Veränderungen durch das Gesetz erklären. Das Team um Birgit Zwick ist seit Jahren geschult auf diese besondere Erkrankungsform und hat stets das Wohl seiner Kunden und deren Angehörigen im Blick. Der Informationsabend ist kostenlos, um eine Anmeldung wird gebeten. (cs)

Pflege- und Beratungszentrum Birgit Zwick
Rathausstraße 8
Bargteheide
Tel.: 04532/204737
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige