Die Besten Deutschen Universitäten für BWL

Anzeige

Es gibt mehrere Hundert Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland, an denen man ein Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften aufnehmen kann. Doch wenn es zur Lieblingsfrage von mehreren Abiturienten kommt, was für eine Hochschule denn die beste ist und die besseren Karriereperspektiven, nennt man seit Jahren ständig ein kleiner Kreis der gewöhnten Verdächtigen. Die beiden Spitzennamen im Fach der Betriebswirtschaftslehre sind die Universität Mannheim wie auch privates Otto Beisheim School of Management. Zugleich gibt es noch einige weitere allgemeine wie auch private Universitäten, die bei Studierenden wie auch Brötchengebern sehr hoch im Range stehen und mehrmals gute Job- und Praktika-Chancen verpflichten, wenn die Leistungen von Studenten stimmen.

Die folgende Liste ist Random sortiert, da wir selbst kein Ranking erfassen wollen. Ob nun die Uni Köln oder die Goethe Uni in Frankfurt „das beste“ ist, lässt sich objektiv kaum sagen und Werturteil „Uni A ist besser als Uni B“ hängt letztlich auf jeden Fall von den persönlichen Zielen und Präferenzen eines jeden Studierenden ab. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website http://aufsatzschreibendienst.de/



Die oben genannten Universitäten zeichnet zusammen aus, dass sich ihr ausgezeichneter Ruf vorwiegend auf eine gute Lehre und besonders gute Vermittlung mit der freien Ökonomie begründet. Allerdings wird keine Universität ihren Studierenden zukünftiger Emporsteigen vor die Füße legen. Doch wer gute Leistungen erbringt, aktiv an seinen Streben arbeitet, hat von diesen Universitäten auf Grund der umfangreichen gebotenen Hilfsquellen oft die besten Möglichkeiten um zu starten. Allerdings heißt das nicht, dass Student einer anderen Universität chancenlos wäre. Die Frage ist, welche Karriereoptionen und Karrierechancen zu Verfügung sind lässt sich nie völlig beantworten, da grundlegend ist mit jedem Unistudium fast alles möglich. Selbstredend sind einige Karriereziele von einigen Universitäten aus schwerer zu verwirklichen als von anderen Universitäten, dadurch ist die Frage nach den Karrierechancen also immer eine vergleichsweise Betrachtung.

Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige