Tastenkabarett

Anzeige
Foto: hfr

Axel Pätz gastiert in der Trittauer Wassermühle

Trittau. Axel Pätz präsentiert sein erstes Soloprogramm „Die Ganze Wahrheit“. Ein durch langjährige Ehe und Kindererziehung gestählter Familienvater schildert mit klaren Worten und viel Musik seine in den dunklen Schluchten des brutalen Alltags erworbenen Erkenntnisse auf allen Gebieten des täglichen Lebens.
Denn selbst wenn eine durch Babyphon völlig verkümmerte innerfamiliäre Kommunikation oder eine obsessive Neigung zu Bayern München manchmal die Überlegung nähren, ob man den Greueln der Welt nicht mit einer gezielten Mordserie kurzerhand abhelfen sollte: Verfolgt man die Entwicklung der modernen Gesellschaft von Hiroshima bis Dschungelcamp, dann gelangt man nach Pätz’ Meinung unweigerlich zu der Erkenntnis: Die wahre Bedrohung unserer Zivilisation heißt nicht Bin Laden sondern Bio–Laden. Das lässt ihn zu einem fachkundigen Lebensberater werden, der mit Worten und Liedern bereitwillig Auskunft gibt. (bm)

Freitag, 15. Februar, 20 Uhr, Wassermühle, Am Mühlenteich, Kartenbestellung unter
Tel.: 0179/ 78 17 5 48.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige