20 Jahre Radwandergruppe Siek

Anzeige
Mit Spaß treten die Sieker Senioren in die Pedale. Neue Mitstreiter sind willkommen Foto: Maurer
SIEK. Es war 1996, als Heinz und Emmi Strohmeyer den Radwanderverein für Senioren gründeten, in dem auch Jüngere willkommen waren. „Wir fühlten uns einfach noch jung und konnten so dem Leben noch ein paar herrliche Jahre abgewinnen“, berichtet Strohmeyer. Denn statt mit Rollator ging es fortan schwungvoll auf dem Fahrrad voran. In den Pausen wurde gesungen, Heinz Strohmeyer begleitete gerne auf der Mundharmonika.

Doch inzwischen können die beiden Gründer jetzt nicht mehr mitfahren, aber die anderen 20 Mitglieder setzen die Tradition fort. Jeden zweiten Sonntag treffen sie sich zur fröhlichen Fahrradtour. Die Saison beginnt im Mai und endet im Oktober. Wer mitradeln möchte, bekommt Informationen bei Ingrid Janne unter Telefon 04107/ 72 91. (bm)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige