Er hat den Blues!

Anzeige
Roland Berens spielt Rhythm & Blues Foto: Mechthild Heerd
Trittau. In Roland Berens’ Musik vereinen sich Rock, Blues, Folk und Jazz-Elemente mit deutschen Texten. Er beherrscht die zwölfsaitige Gitarre und die Mundharmonika exzellent. Mit einem unverkennbar eigenen Stil hat er sich einen festen Platz in der bundesdeutschen Musikszene erobert. Sehr rhythmische, aber auch feine, ruhigere Titel mit ausdrucksvollem Gesang und eindrucksvollen Texten sind zu hören.
Mittlerweile gibt es zwei CDs von ihm: „Menschen“ und die neuere „Wilde Zeiten“.
Sein Zusammenspiel von Gitarre und Blues Harp wird auch von Musikkritikern als exzellent bezeichnet.
Im Sommer 2008 wurde Roland Berens vom Einsatzführungskommando der Bundeswehr in Potsdam verpflichtet, drei Konzerte für die deutschen KFOR-Soldaten im Kosovo zu geben. Einer von vielen Höhepunkten in seiner nunmehr 30-jährigen Künstlerkarriere. (bm)

Sonnabend, 8. Juni, 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, Eintritt 13 Euro, Kartenvorverkauf: Bücherecke Hagedorn, Tabak & Whisky House Eichhorn, Tel.: 04154 - 85401 oder an der Abendkasse, Wassermühle, Am Mühlenteich 3
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige