Flohmarkt in der Sporthalle in Grönwohld

Anzeige
Viel zu Stöbern gibt es beim Flohmarkt am Zauberwald Foto: wb

Am 12. März gibt es zum zweiten Mal alles „Rund ums Kind“

Grönwohld Am Sonnabend, 12. März, findet der zweite Nummernflohmarkt „Rund ums Kind“ in der Zeit von 11 bis 14 Uhr in der Sporthalle in Grönwohld statt. Es wird gut erhaltene Frühjahr- und Sommerbekleidung für Kinder in den Größen 50-176, Schwangerschaftsmode, Babyausstattung, Spielzeug, CDs, DVDs, Spiele, Bücher für Kinder, Buggys, Autositze, Lauf- und Fahrräder und vieles mehr angeboten. Vom Veranstalter, dem Verein „Küche für die Kinder am Zauberwald e.V.“, erhalten Anbieter eine Verkäufernummer, mit der sie ihre Ware zusätzlich zu Preis und Größe auszeichnen. Einen Tag vor dem Flohmarkt wird die Ware in der Sporthalle entgegengenommen und nach Größen und Artikel sortiert. Während am Flohmarkttag in aller Ruhe gestöbert werden kann, darf sich der Nachwuchs der Besucher gern in der Kinderecke beschäftigen. Die Cafeteria lädt nach dem erfolgreichen Einkauf zum Verweilen ein, um sich bei Kaffee, hausgemachten Kuchen, Torten und Waffeln zu stärken. Die einbehaltenen Provisionen fließen zu 100 Prozent in das Projekt „Küche für die Kinder am Zauberwald“ und kommen den Kindern der Grundschule und der Kita am Zauberwald in Grönwohld zu Gute. Informationen über Einzelheiten des Konzepts geben die Mitarbeiter des Vereins „Küche für die Kinder am Zauberwald e.V.“ gern. (oj)

Zur Anforderung einer Verkäufernummer mit dem Leitfaden, bei Fragen oder Anregungen, kann eine Mail an flohmarkt@kueche-am-zauberwald.de gesendet werden. Wunschnummern werden ebenfalls vergeben, sofern diese noch frei sind.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige