Freude in Grönwohld und Lomé

Anzeige
Begeistert nahmen die Mädchen und Jungen der Partnerschule in Lomé die Spenden an Foto: wb

Dank Spendenlauf: Neue Schulbänke und Bälle für Patenschule in Togo

Grönwohld Große Freude und strahlende Gesichter bei den Kindern in Grönwohld und ihren afrikanischen Freunden in Togo. Nachdem sich bei einem Sponsorenlauf vor den Sommerferien mehr als 90 Grundschülerinnen und Grundschüler mächtig ins Zeug gelegt hatten und mit 1.903 Runden um den großen Sportplatz die sensationelle Summe von 8.119,56 Euro erlaufen hatten, erhielten die Grönwohlder Kinder nun eine ganz besondere Vollzugsmeldung. Der hohe Betrag ermöglichte es der Patenschule in Lomé in Togo endlich, 36 Schulbänke sowie 50 Bälle für den Sportunterricht anschaffen zu können. Die Mädchen und Jungen der togolesischen Partnerschule nahmen die neuen Utensilien begeistert in Empfang, wie auf Fotos zu sehen ist, die den Kindern in Grönwohld als Dank übermittelt wurden. Die Schulbänke bekamen außerdem einen Schriftzug verpasst, auf dem Grundschule Grönwohld zu lesen ist. Ein Teil des Erlöses des Spendenlaufes wurde auch in neue Möbel für die schuleigene Mensa investiert. Damit wird eine enorme Absenkung des Geräuschepegels erreicht. Die Grönwohlder Schülerinnen und Schüler sind stolz auf ihr Erreichtes und können ebenso stolz behaupten: „Das haben wir geschafft!“ (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige