Internetauftritt erneuert

Anzeige
Petra Hübner ist nicht nur in der Planungsphase mit dem Internetauftritt beschäftigt. Sie pflegt und aktualisiert auch stets die Seiten. Foto: cs

Ab sofort barrierefreier Zugang für Menschen mit Handicap

Von Christina Schlie
Bargteheide. Es ist das offizielle Portal, durch das ein Benutzer, vielleicht zum ersten Mal, die Bekanntschaft mit Bargteheide macht. Nach sechs Jahren erhält die Stadt einen neuen Internetauftritt.
Dabei geht es nicht nur darum, den Seiten ein optisches Facelifting zu verpassen, auch inhaltlich soll sich in Zukunft einiges ändern. Wichtigster Schwerpunkt ist dabei der barrierefreie Zugang am PC für Menschen mit Handicap. „Gerade Schriftgrößen und Farbgestaltung sind entscheidend“, erklärt Bürgermeister Dr. Henning Görtz. Blau-gelb ermögliche beispielsweise Menschen mit Sehbehinderung eine bessere Auflösung.
Nachdem im Ausschuss die Mittel von 5.500 Euro für die Neugestaltung beschlossen waren, konnte es losgehen. Den Auftrag erhielt die Firma Active City, die auch schon die Internetseiten für die Gemeinde Scharbeutz gestaltete. Gemeinsam mit Petra Hübner, aus der IT Redaktion des Rathauses, soll nun an den Erneuerungen gearbeitet werden.
Neben der Barrierefreiheit ist gerade die Bürgerbeteiligung für die Planer bei der Stadt wichtig. So wird es ab 2013, wenn die neue Seite online geht, einen Newsletter geben. Nach Themenblöcken sortiert können die Bürger abonnieren, was sie interessiert, von kulturellen Veranstaltungen bis hin zu behördlichen Meldungen.
Moderner, frischer und übersichtlicher soll der neue Auftritt werden. Öffnungszeiten und Email-Adresse seien den Bürgern wichtig und sollen nun auf Anhieb erkennbar sein
„Wir wollen die Menschen für die Aktivitäten ihrer Heimatstadt gewinnen“, wünscht sich der Bürgermeister. So sei es denkbar, dass Hobbyfotografen in Zukunft Bilder und Stadtimpressionen an die Verwaltung mailen, um diese auf die Internetseite stellen zu lassen. Wer sich mit Ideen beteiligen möchte, kann sich unter

Tel.: 04532-4047-101 oder per Mail huebner@bargteheide.de melden. (cs)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige