Schülerin Elen ist dabei

Anzeige
Thomas Drenckhahn (l.) konnte Elen für die Jugendfeuerwehr begeistern Foto: rtn

Schnuppern bei der Jugendwehr Großhansdorf

Großhansdorf Die zwölfjährige Schülerin Elen hat die Einladung angenommen und den ersten Ausbildungsdienst in der Großhansdorfer Jugendfeuerwehr absolviert. Der stellvertretende Wehrführer Thomas Drenck-
hahn hatte die Großhansdorferin in die Jugendfeuerwehr eingeladen, weil sie in der jüngeren Vergangenheit zwei Brände in der Waldgemeinde rechtzeitig bemerkte und schnell die Feuerwehr gerufen hatte. Nach dem ersten Übungsdienst zeigte sich Elen erfreut: „Da mache ich weiter mit“, lautete ihr begeisterter Kommentar. Auch ihre Mutter freute sich, als sie ihre Tochter am Freitagabend zum ersten Mal in der Uniform der Jugendfeuerwehr gesehen hatte. Sie holte Elen nach dem Übungsdienst persönlich an der Großhansdorfer Feuerwache ab. Am Sonnabend war das Mädchen gleich wieder im Einsatz. Die Jugendfeuer rückte am Vormittag zusammen mit den Ausbildern zur „Waldreinigung“ aus. (rtn)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige