TV-Kommissarin liest Gedichte

Anzeige
Die Schauspielerin Annett Renneberg, 35, will ihre Zuhörer mit einer Lesung im Kleinen Theater auf Weihnachten einstimmen Foto: wb
Bargteheide. Was wären die TV-Krimis von Donna Leon ohne die Rolle der Signorina Elettra, gespielt von Annett Renneberg? Nun erfreut die attraktive Schauspielerin die Bargteheider als Vorleserin. Im Kleinen Theater will die Schauspielerin traditionelle Klassiker, Gedichte und literarische Leckerbissen rezitieren. Annett Renneberg, die eigentlich Opernsängerin werden wollte, wird bei ihrer Lesung musikalisch von Bariton Johannes Sterkel sowie von der Pianistin Stephanie Hoernes begleitet. Karten sind im Vorverkauf erhältlich und kosten zwischen 20,50 Euro und
24, 50 Euro. Jugendliche erhalten 50 Prozent Ermäßigung. Online-Reservierungen sind möglich unter www.
bargteheide-theater.de (cs)

Mittwoch, 4. Dezember, 20 Uhr, Kleines Theater, Hamburger Straße 30
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige