Waldreiterweg: Brücke ausgehoben

Anzeige
Innerhalb von 20 Minuten wurde die Brücke ausgehoben Foto: oj

Verkehrsprojekt „U-Bahn Walddörfer“ geht zügig voran

Großhansdorf Meilenstein im Verkehrsprojekt „U-Bahn Walddörfer“: Kurz vor zehn Uhr wurde am vergangenen Dienstag die U1-Brücke Waldreiterweg ausgehoben. Damit haben die Arbeiten an der letzten von insgesamt sieben Brücken begonnen.
Innerhalb von nur 20 Minuten konnten die Arbeiter den 36,5 Tonnen schweren Stahlkoloss problemlos mit einem Spezialkran ausheben und auf einen Schwerlasttransporter verladen. Dieser bringt die Brücke nach Dessau in Sachsen-Anhalt. Dort wird sie repariert und für die Zukunft fit gemacht. Ziel ist es, die Waldreiterbrücke am 21. September wieder einzuheben. Die Reparatur ist in das Großprojekt „U-Bahn Walddörfer“ eingebettet. Die U1-Strecke zwischen Volksdorf und Großhansdorf ist noch bis 20. Oktober gesperrt. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige