Wohnen im Ortskern

Anzeige
Die Bauarbeiten an den letzten beiden Stadtvillen sind in Kürze abgeschlossen. Im Juli soll das gesamte Bauprojekt abgeschlossen seinFotos: cs/ wb

Am Steinkreuz entstehen Stadtvillen mit 42 Einheiten

Bargteheide. Parallel zur Rathausstraße, 200 Meter entfernt vom Zentrum und Bahnhof und doch ruhig gelegen, liegt der „Wohnpark am Steinkreuz“. Vier der sechs Häuser mit 42 Eigentumswohnungen sind bereits bezogen. „Das Durchschnittsalter der Bewohner liegt bei 60 Jahren“, sagt André Schönwald, dessen Firma die Vermarktung übernommen hat. Der Makler berichtet, dass viele seiner Kunden, ihr Haus verkauft haben, um im Alter barrierefrei, aber nicht weniger komfortabel zu leben. Viele der Bewohner sind mit Bargteheide vertraut. 90 Prozent der Eigentümer kommen aus Bargteheide und Umland. Für viele sind die mit Fußbodenheizung, bodentiefen Fenstern und Fahrstuhl ausgestatteten Wohnungen mit Größen von 69 bis 160 Quadratmetern auch eine Alternative zum Eigenheim im Grünen.
Schönwald berichtet, dass auch einig seiner Kunden Hamburger seien. Die gute Infrastruktur des Ortes machen das Leben hier nicht weniger attraktiv als in der Großstadt. Da die Nachfrage groß ist, seien bereits die Hälfte der 27 Wohnungen in den zwei Häusern, die in Kürze fertig gebaut werden, verkauft. Schönwald: „Für vier Apartments haben wir Reservierungen.“
Im Juli dieses Jahres soll das Projekt abgeschlossen sein. „Wir sind im Zeitplan“, betont Claudia Krause, Sprecherin der Firma Heinz von Heiden, die den Wohnpark realisiert. Als ein für die Stadt wichtiges Bauprojekt lobte auch Bürgermeister Dr. Henning Görtz den Wohnpark. Nebenan verkauft die Stadt ein etwa 1800 Quadratmeter großes Grundstück. Für ein Mindestgebot von 688.400 Euro wird es im Höchstbieterverfahren verkauft. Laut Bebauungsplan ist dort zweigeschossige Wohnbaubauung möglich. (cs)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige