Mittwoch, 28.10.15 /19.00 WAS IST EIGENTLICH DEMENZ? Vortrag und gemeinsamer Austausch mit der Fachdozentin für Gesundheits-und Pflegeberufe Madeleine Höner Zu Siederdissen

Anzeige
Foto: fotolia
Mit der Diagnose "Demenz" fühlen sich Betroffene und Beteiligte sehr häufig allein gelassen.
Viele Fragen wollen und müssen gestellt werden. Doch Antworten gibt es selten und nicht immer ausreichend. Wer kann jetzt helfen? Welche Ärzte sind zuständig? Wo bekomme ich Unterstützung? Braucht es Fremdbetreuung? Kann ich das so nebenbei machen? Vereinsamung? Versicherungen? Absicherungen? Welche Formen der Demenz gibt es? Verstärkt die Krankheit Aggressionen? Gibt es Besserungen durch bewusste Nahrungsaufnahme?

Wir laden herzlich ein zum Fragen stellen, diskutieren und Netzwerke knüpfen!

Weitere Veranstaltungen zu dem Thema: 18.11. und 16.12.

Ort: Einfach mal machen - Salon! Große Straße 5 in 22926 Ahrensburg
Info: info@einfach-mal-machen.com / Office: 04102 - 891 46 85
Anzeige
Anzeige
1 Kommentar
1.240
Elke Noack aus Rahlstedt | 17.10.2015 | 09:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige