Feuer zerstört Transporter

Anzeige
Die Einsatzkräfte bei der Brandbekämpfung Foto: rtn

Polizei: Spurensicherung deutet auf Brandstiftung hin

Bargteheide Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag einen Fiat Ducato-Transporter mit einem Molotow-Cocktail in Brand gesteckt. Ein weiteres Fahrzeug wurde durch die Hitze beschädigt. Die beiden Fahrzeuge waren auf einer Parkbucht im Industriegebiet an der Max-Planck-Strasse abgestellt. Die Freiwillige Feuerwehr Bargteheide musste unter Atemschutz die Flammen bekämpfen, danach öffneten sie die Motorhaube und die Türen zur Ladefläche mit einem Spreizer und löschten die letzten Brandnester ab. Bei der Spurensuche am Brandort entdeckte die Polizei die Lunte eines Brandsatzes und einen zersplitterten Flaschenhals neben frischen Brandspuren am Straßenrand. Die Gegenstände wurden sichergestellt, beide Transporter beschlagnahmt und abgeschleppt. (rtn)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige