Kind in Bargteheide schwer verletzt

Anzeige
Ein acht Jahre alter Junge wurde auf der Lübecker Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt Symbolfoto: wb
Ahrensburg: Alte Landstraße |

Der Achtjährige wollte trotz roter Ampel die Lübecker Straße überqueren und wurde von einem Auto erfasst

Bargteheide Ein acht Jahre alter Junge ist bei einem Unfall in Bargteheide schwer verletzt worden. Der Junge wollte zusammen mit einem Zehnjährigen am vergangenen Freitag die Lübecker Straße an einer Fußgängerampel in Richtung Alte Landstraße überqueren. Der Achtjährige ging allerdings bei Rot über die Straße. Eine von rechts kommende 63 Jahre alte Bargteheiderin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige