Räuber gesucht

Anzeige
Ein unbekannter Täter hat in der Rathausallee den Edeka-Markt überfallen Symbolfoto: wb

Polizei bittet um Hinweise

Bargteheide Ein Unbekannter hat den Edeka-Markt in der Rathausallee überfallen und mehrere Tausend Euro erbeutet. Der Räuber erschien kurz vor Ladenschluss am Freitag im Treppenhaus des Marktes. Im Obergeschoss befinden sich die Sozialräume des Supermarktes, in denen sich zwei Angestellte (beide 28) aufhielten. Der Maskierte war mit einem Messer bewaffnet und zwang die Mitarbeiter ins Büro im Erdgeschoss zu gehen, um den Tresor zu öffnen. Anschließend fesselte der Täter die Mitarbeiter und floh mit der Beute. Einem Angestellten gelang es, sich zu befreien und die Polizei zu informieren. Der Räuber ist etwa 1,80 Meter groß, schlank und muskulös, er hatte einen osteuropäischen Akzent, trug eine dunkle Jogginghose und eine dunkle Jacke, außerdem weiße Turnschuhe. Maskiert war er mit einer hellen Strickmütze mit Sehschlitzen. (fnf)

Zeugen können sich bei der Polizei unter Telefon: 04102 - 80 90 melden
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige