Damenfußball-Turnier

Anzeige
Für die Mädels der Spielergemeinschaft Großensee steht König Fußball ganz weit vorn. Foto: Frauke Pöhlsen

SSV Großensee lädt ein zum Eddi-Cup

Großensee. Am vergangenen Sonnabend gehörte der Fußballplatz im Sportpark Großensee den Mädchen und Frauen. Der SSV Großensee veranstaltete den Eddi-Cup zu Ehren des verstorbenen, ehemaligen Trainers und Betreuers Eddi Orlowski. Sechs Mannschaften traten gegeneinander bei herrlichem Sonnenschein gegeneinander an.
„Alle Mannschaften hatten viel Spaß“, sagt Trainer und Organisator „Shorty“ Torsten Görlitz und lobt. „Es waren durchweg faire Spiele.“ Sieger wurde die Gastmannschaft Bramfelder SV II, die kurzfristig für eine abgesagte Mannschaft einsprangen und das erste Mal dabei waren. Auf dem zweiten Platz landete der SV Eichede vor den Damen vom VFL Bad Oldesloe.
Die Spielergemeinschaft Großensee landete auf dem vierten Platz. Den fünften und sechsten Platz belegten TuS Dassendorf und der SV Steinhorst. Alle teilnehmenden Mannschaften erhielten einen Fußball und einen Pokal. Im Anschluss an die Preisverleihung gab es Blumen für Anuschka Kramer, die für ein Jahr nach Boston geht. Auf einem Bein stehend, so will es der Brauch unter den
Damen der SG Großensee, nahm die Fußballerin die Wünsche ihrer Teamkolleginnen entgegen. „Mädchen und Frauen, die Lust auf Fußball und Spaß in einer jungen Mannschaft haben, sind zum Schnuppertraining immer willkommen.“ sagt Trainer Thorsten Görlitz.
Trainingszeiten sind immer montags und mittwochs ab 19 Uhr. (fp)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige