Dusche für Pferde

Anzeige
Wasser bringt den Pferden bei hohen Temperaturen die wichtige Abkühlung Foto: Sorge/wb

Sommerturnier des Reitvereins Hoisdorf trotzt der Hitze

Von Hans-Eckart Jaeger
Hoisdorf. Der Sommer ist im Anmarsch, für das kommende Wochenende kündigt sich eine Hitzewelle an. Am Sonnabend, so die Prognose des Wetteramtes, sollen Temperaturen von 36 Grad im Schatten herrschen. Darauf ist der Reit- und Fahrverein Hoisdorf, der von Freitag bis Sonntag sein großes Reitturnier veranstaltet, jedoch gut vorbereitet.
Mehr als 550 Reiter und Reiterinnen aus Schleswig-Holstein und Hamburg haben gemeldet. Sportlicher Höhepunkt auf dem Reithof Düwiger sind die Kreismeisterschaften im Springen und in der Dressur bis zur Klasse M.
„Wir haben gegen hohe Temperaturen entsprechende Vorsichtsmaßnahmen getroffen“, sagt der Vereinsvorsitzende Heiner Niemeyer-Reeckmann. „Für alle Pferde gibt es ausreichend Wasser und schattige Plätze. Hitze ist für Pferde, Reiter und Besucher besser als Dauerregen. Wir planen das Turnier seit einem Jahr und sind auf alles vorbereitet.“
Pferde vertragen hohe Temperaturen zwar ohne größere Probleme, doch vor extremer Hitze müssen auch sie geschützt werden. Deshalb geht es nach jeder Prüfung erst einmal unter die Dusche. Wasserschläuche stehen bereit, mit denen Pfleger und Pflegerinnen ihre erhitzten Vierbeiner abspritzen können.
„Es soll ein schönes Sommerfest für die ganze Familie werden“, verspricht Heiner Niemeyer-Reeckmann. „Besonders die Kinder werden viel Spaß haben. Sponsoren stellen unter anderem eine Hüpfburg und viele Spiele zur Verfügung. Mit einem Minibagger können die Kleinen selber durch die Gegend fahren.“

Termine: Freitag ab 13 Uhr, Sonnabend ab 7 Uhr, Sonntag ab 7.30 Uhr, Reithof Düwiger, Oetjendorfer Landstraße 20, 22955 Hoisdorf
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige