Football-Event für alle

Anzeige
US-Amerikaner Kendral Ellison in Körperkontakt mit seinem Spiel-gegner. Foto: fnf

Hamburg Huskies spielen in Oldesloe

Bad Oldesloe. Steaks, Hamburger, Halbzeitshow und hoffentlich zahlreiche Touchdowns. Am Sonnabend, 13. Juli, können sich Sportfans im Travestadion auf eine außergewöhnliche Sportveranstaltung freuen. Zu Gast sind die Football-Zweitligisten Hamburg Huskies und die Bielefeld Bulldogs. Eigentlich hätte das Ligaspiel im Heimstadion der Huskies am Hammer Steindamm stattgefunden. Doch die Spielstätte steht derzeit nicht zur Verfügung.
Die Entscheidung zugunsten des Travestadions fiel relativ schnell: „Wir freuen uns sehr, dass wir uns in diesem Zuge im Hamburger Umland präsentieren können“, erklärt Sportdirektor Max Paatz. „Wir haben eine sehr junge, talentierte und engagierte Truppe.“
Zu dieser Truppe gehört etwa Kendral Ellison. Der US-Amerikaner spielt bereits im dritten Jahr in Deutschland. „Ich lebe meinen Traum. Und mein Traum ist es, auch außerhalb des College Football zu spielen“, so der Linebacker. „Auch sein Teamkollege, der Defenseback Dominic David kommt aus der Heimat des Footballs. „Die Atmosphäre bei den Spielen hier in Europa ist natürlich eine andere, als in den Staaten. Es ist weniger populär.“
Football hat in den vergangenen Jahren allerdings einen anderen Stellenwert in Deutschland bekommen. Davon ist Max Paatz überzeugt: „American Football ist angekommen in unserer Gesellschaft. Natürlich ist die Popularität der Sportart bei weitem nicht mit Fußball vergleichbar“,sagt er. „Aber wir arbeiten daran.“
Von dem Gastspiel in der Kreisstadt erhofft sich der Sportdirektor, Interesse zu wecken und Vorbehalte abzubauen: „Football sieht zwar brutal aus, die Verletzungsgefahr ist aber nicht so hoch, wie bei anderen Sportarten.“
In den USA ist ein Footballspiel immer ein Termin für die ganze Familie. Auch im Travestadion wird den Besuchern ein Rahmenprogramm, natürlich ganz amerikanisch, geboten. Das Spiel beginnt 17 Uhr (Einlass: 16 Uhr) und ist im Travestadion des VfL Bad Oldesloe angesetzt. Karten gibt es bei der Villa Fabelhaft. (fnf)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige