Laufwettbewerb

Anzeige
Nicht nur gesund sondern macht auch Spaß: Die 300 Kinder der Carl-Orff-Schule waren begeistert von der Aktion und rannten bei Sonnenschein ihre Runden. Foto: cs

Bargteheider Schüler machten bei der Sportveranstaltung mit

Bargteheide. Bereits seit 23 Jahren laufen die SchüleSchüler Schleswig-Holsteins um die Wette. Mit Unterstützung des Ministeriums für Bildung und Kultur in Zusammenarbeit mit der Krankenkasse AOK führte der Schleswig-Holsteinische Leichtathletik- Verband e.V. (SHLV) einen Laufabzeichen-Wettbewerb durch.
Dabei konnten Laufabzeichen für 15, 30 oder 60 Minuten erreicht werden. Im Sportzentrum Bargteheide beteiligten sich in der vergangenen Woche alle 13 Klassen der Carl-Orff-Schule an dem Wettbewerb, vom 1. bis zum 4. Schuljahr.
Von den 300 Kindern erreichten 23 Kinder Bronze (15 Min.), 40 Kinder Silber (30 Min.) und der Rest Gold für 60 Minuten.
Die Organisatorinnen Anja Völker und Danica Metzner, Lehrerinnen an der COS, sind über das sehr gute Ergebnis erfreut: ,,Es ist mit dieser Veranstaltung gelungen, viele Kinder dauerhaft für gesunde Bewegung und Breitensport zu begeistern“, betonten die beiden. (cs)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige