SV Eichede verstärkt Team

Anzeige
Marco Schubring hat beim SV Eichede verlängert Foto: wb

Neu dabei ist Peter Grischke. Marco Schubring verlängert

Eichede Diese Nachricht freut alle Fans des SV Eichede: Marco Schubring (18), der hier das Fußballspielen von Kind auf lernte, bleibt dem Tabellendritten der Schleswig-Holstein Liga treu. Er hat seinen Vertrag mit den „Bravehearts“ bis zum 30. Januar 2016 verlängert. Neu bei den Rot-Weißen ist Peter Grischke. Kurz vor Ende der Transferperiode im deutschen Fußball holte Trainer Oliver Zapel den 20 Jahre alten Torhüter vom SSC Hagen Ahrensburg.
Damit ist der Kader des SV Eichede komplett. Die Richtung für die Fortsetzung der Rückrunde ist klar: Der Regionalligaabsteiger der vergangenen Saison will mit seiner jungen Mannschaft seinen guten Tabellenplatz behaupten. Das trauen die Mitglieder des Vereins – die Zahl ist auf die neue Rekordzahl von 614 gestiegen – ihrer Mannschaft auch zu. Das wurde bei der harmonischen Jahreshauptversammlung im „Sporttreff“ deutlich. Das Training unter Coach Zapel läuft auch in der Winterpause auf Hochtouren. Alle Vorbereitungen zielen auf das erste Punktspiel am 1. März gegen den TSV Altenholz hin. Zwar verlor der SV Eichede am Sonnabend mit 2:4 beim SC Condor, doch unzufrieden ist Zapel durchaus nicht. Das nächste von fünf noch ausstehenden Freundschaftsspielen findet am 4. Februar (19.30 Uhr) im heimischen Ernst-Wagner-Stadion gegen den Meiendorfer SV statt. (jae)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige