Nico Bielow Künstler mit Zukunft

Anzeige
Das Motiv "Sunflower" vom Künstler Nico Bielow. Aufgenommen im Haus der Zukunft in Lüssum
Durch Facebook bin ich auf den Künstler Nico Bielow aus Bremen gestoßen, der seine Werke dort stark bewirbt. Er hat eine hohe Anzahl von Werken die mich doch sehr ansprechen.

Ich bin nach Lüssum ins „Haus der Zukunft“ gefahren, da ich beruflich in der Nähe war. Auf zwei Etagen hängen unglaublich tolle Bilder. Im unteren Teil sieht man Original Werke, die er nur mit Dingen aus dem Haushalt erstellt hat. Ganze Bilder entstanden nur mit Zahnstochern,Gabeln, Messer oder auch mit Spachteln. Dies konnte ich durch das aushängende Künstlerprofil in Erfahrung bringen.

Die Farben und Formen sind unbeschreiblich intensiv. Kaum zu glauben für einen Leihen wie mich, das man solche Bilder machen kann.

Besonders aufgefallen ist mir das das Bild „Sunflower“. hier kann man nicht einmal erkennen mit was er das gemalt hat.

Im zweiten Stock hängen Fotodrucke auf Leinwand. Ein ganz normaler Schmetterling wird zum Blickfang, weil der Künstler sämtliche Farben per Computer verwendet hat. Einige der Bilder haben einen richtig genialen 3D Effekt.

Fast eine Stunde habe ich mir die Motive angeschaut und bin einfach nur begeistert, was für eine Vielfalt dort geboten wurde.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 04. April. Da mein Interesse geweckt ist, habe ich auch mal nach dem Künstler gegoogelt und sehr viel tolle Sachen gefunden. Er bietet Kalender,Taschen und Leinwand-drucke seiner Motive an. Auf der Homepage stehen sämtliche Termine für das Jahr 2014 und ich werde mir bestimmt noch einige Ausstellungen anschauen. Hoffe doch sehr das der Künstler auch mal hier in Hamburg ausstellt.

Wer noch mehr Infos zu Nico Bielow haben möchte kann sich unter www.nicobielow.de informieren oder bei Facebook mal in seine Fanseite schauen die schon mehr als 6300 Fan hat. www.facebook.com/nicobielow.kunst
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige