Kai F. Debus: Studierende der EMBA zu Gast bei Lufthansa Technik

Anzeige
Studierende der EMBA beim Fotoshooting in der Lärmschutzhalle auf dem Werksgelände der Lufthansa Technik (Foto: Kai F. Debus)
Hamburg: Lufthansa Technik AG | Studierende an der Europäischen Medien- und Business-Akademie (EMBA) waren am Dienstag, den 17. Juni zu Gast bei der Lufthansa Technik AG am Headquarter in Hamburg.

Christiane Hensel-Gatos, Lehrbeauftragte an der EMBA und Geschäftsführerin der Agentur PR Connexion, war auf Einladung der Abteilung für Unternehmenskommunikation mit 13 Studentinnen nach Hamburg-Fuhlsbüttel gekommen, um einen detaillierten Einblick in die Arbeit des weltweit führenden Instandhaltungsunternehmens der zivilen Luftfahrt zu erhalten.

Nach einer rund einstündigen Einführung mit PowerPoint-Präsentation und einem 10-minütigen Imagefilm ging es zu einer gemeinsamen Tour über das ca. 750.000 Quadratmeter große Werksgelände der Lufthansa Technik. Dabei erhielt die lustige Truppe einen Einblick in den Bereich VIP & Executive Jet Solutions, in die Line Maintenance, den Bereich Engine Services, die Lärmschutzhalle und die Base Maintenance.

Kai F. Debus
PR- und Kommunikationsmanager
www.limelite-pr.com
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige